NieR:Automata Ver1.1a
©SQUARE ENIX/人類会議
Wie nun der Streaming-Anbieter Crunchyroll bekannt gab, ist der deutsche Simuldub von “NieR:Automata Ver1.1a” gestartet.

Die erste Episode ist ab sofort mit deutscher Synchronisation verfügbar. Demnach erscheint jeden Samstag um 22:00 Uhr eine neue Folge des Animes.

Für die Synchronregie ist Kristina Frick im Synchronstudio postperfect Berlin verantwortlich, während Erika Döhmen das Dialogbuch verfasst. Folgende Synchronsprecher*innen gab man bekannt

Sprecher*inCharakter
Diana Ebert (u.a. Fragil Tormenta in Black Clover)2B
Imme Aldag (u.a. Genzou Wakabayashi in Captain Tsubasa)9S
Samina König (u.a. Junko Konno in Zombie Land Saga Revenge)A2
Leni Leßmann (u.a. Maiko in Platinum End)Kommandantin
Florens Schmidt (u.a. Shinsuke Kimura in Kuroko’s Basketball)Pascal
Rajko Geith (u.a. Naoi in Platinum End)Adam
Lucas Wecker (u.a. Hajime Sugimoto in Tada Never Falls in Love)Eve
Amelie Plaas-Link (u.a. Sora Kasugano in Yosuga no Sora)Lily
Diana Ebert (u.a. Fragil Tormenta in Black Clover)Operator 60
Jessica Rust (u.a. Frederica Baumann in Re:Zero – Starting Life in Another World Staffel 2)Operator 21O
Christina Holdt (Keine Anime-Rollen bekannt)Pod042
Franziska Trunte (u.a. Christie in The Promised Neverland)Pod153
Karim Khawatmi (Keine Anime-Rolle bekannt)Noch nicht bekannt

Für die Umsetzung der Serie ist Regisseur Ryouji Masuyama (u.a. Blend S) im Studio A-1 Pictures im Lead. Für die Serienkomposition ist Videospiel-Schöpfer Yoko Taro gemeinsam mit Regisseur Ryouji Masuyama verantwortlich. Verantwortlich für die Charakterdesigns ist Jun Nakai (u.a. GATE, Lord El-Melloi II’s Case Files: Rail Zeppelin Grace note, Silver Spoon), der auch den Posten des Chef-Animationsregisseurs inne hat. MONACA (u.a. Dropout Idol Fruit Tart, Death March to The Parallel World Rhapsody) komponiert die Musik zur Serie. Das Opening „escalate” wird von Aimer gesungen, während amazarashi mit „Antinomy” das Ending beisteuern wird. In Japan feierte der Anime am 07. Januar 2023 Premiere. Hierzulande zeigt Crunchyroll die Serie im Simulcast. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass die Serie nach der dritten Folge auf unbestimmte Zeit in die Pause gehen wird.

Das von Platinum Games entwickelte Spiel erschien im März 2017 für PlayStation 4 und PC. Ein Jahr später erfolgte die Veröffentlichung für die Xbox One. An der Produktion waren unter anderem Yoko Taro („Nier) und Yosuke Saito beteiligt. Komponiert wurde die Musik von Keiichi Okabe und Keigo Hoashi. Die Charakterdesigns steuerte Akihiko Yoshida bei. Eine Version des Spiels für die Nintendo Switch erschien am 06. Oktober 2022. Ein Manga zum Franchise erscheint hierzulande zudem unter dem Titel “YoRHa – Abstieg 11941 – Eine NieR:Automata Story” beim Verlag altraverse, der auch zwei Artbooks zum NieR-Franchise veröffentlichte.

Franchise im Handel entdecken:

Visual:

NieR:Automata Ver1.1a
©SQUARE ENIX/人類会議
Handlung:

5012 nach Christus: Außerirdische sind plötzlich auf der Erde gelandet. Die von ihnen geschaffenen maschinellen Lebensformen drängte die Menschheit an den Rande des Aussterbens. Eine kleine Anzahl von Menschen startete mit Android-Soldaten eine mächtige Gegenoffensive, jedoch geriet der Kampf angesichts der sich unendlich vermehrenden maschinellen Lebensformen in eine Patt-Situation. Als ultimative Waffe entsendet die Menschheit eine neue androide YoRHa-Einheit namens 2B. Während eines Einsatzes schließt sie sich mit 9S zusammen und stößt auf eine Reihe mysteriöser Phänomene.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
3 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments