© 2019 Akio Nanae © 2019 Shichio Kuzu © 2019 Yumehito Ueda
- Anzeige -
Bereits im Dezember 2021 berichteten wir, dass der österreichische Verlag Manga JAM Session sich die Lizenz des Mangas “Der Held ohne Klasse – Der Aufstieg eines Talentlosen (jap.: Mushoku no Eiyuu: Betsu ni Skill nanka Iranakattan da ga)” sichern konnte. Nun gibt es erstmals handfeste Informationen zur Print-Ausgabe des ersten Bandes.

So hat der Verlag in einer Pressemitteilung mitgeteilt, dass der erste Band von “Der Held ohne Klasse” am 09. März 2023 als Print- und eBook-Variante erscheint. Für den rund 192-seitigen Band werden 7,99 Euro (D) bzw. 8,20 Euro (AT) fällig.

Ihren Ursprung findet die Originalvorlage von Shichio Kuzu auf der japanischen Online-Plattform “Shosetsukai ni Naro”. Erst später lizenzierte Earth Star Entertainment die Web Novel und fasste die Geschichte in insgesamt vier Bänden zusammen, die Illustrationen von Yumehito Ueda beinhalteten.

Im November 2018 startete dann die gleichnamige Manga-Adaption von Nanae Akio im “Comic Earth Star”-Magazin vom selbigen Verlag. Derzeit kann die Geschichte sechs Sammelbände in Japan vorweisen.

Handlung:

Eine Welt, in der Fähigkeiten und die Klasse eines Menschen maßgebend für dessen Zukunft sind… Im Alter von zehn Jahren durchlaufen Kinder eine Segenszeremonie und bekommen eine Klasse zugeteilt. Arel, der Sohn von „Schwertprinzessin” Farah und „Magiekönig” Leon, wird jedoch nicht mit einer Klasse gesegnet und wird als „klassenlos” abgestempelt. Jetzt muss er seinen eigenen Weg finden, ohne Fähigkeiten, die ihm dabei helfen. Nach fünf Jahren taucht er als Held mit noch nie zuvor gesehener Stärke in einer Gilde auf.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments