©Project UniteUp!
- Anzeige -
Wie nun auf dem offiziellen Twitter-Account bekannt gegeben wurde, wird der Idol-Anime “UniteUp!” für einige Wochen pausieren müssen – Grund sind die Auswirkungen von COVID-19 auf den Produktionsplan.

Sollte nichts unvorhersehbares dazwischenkommen, plant man die Ausstrahlung des Animes am 11. Februar mit der vierten Episode fortzusetzen. Für den 28. Januar und den 04. Februar 2023 wurden zwei Sonderprogramme angekündigt, die den Timeslot des Animes einnehmen sollen.

Der Anime entsteht unter der Regie von Shinichiro Ushijima (u.a. I want to eat your pancreas) im Studio CloverWorks. Rino Yamazaki (u.a. Akebi’s Sailor Uniform, Shadows House, Spy×Family) beaufsichtigt dabei die Drehbücher. Majiro (u.a. 22/7) steuert die Charakterdesigns bei und teilt sich den Posten des Chef-Animatonsregisseurs mit Asami Komatsu und Yurie Hama. Yuki Hayashi (u.a. My Hero Academia, Haikyu!!) komponiert die Musik. Außerdem steuert der japanische Sprechercast den Titelsong “Unite up!” bei. Die TV-Ausstrahlung startete am 07. Januar 2023 und die Serie kann seitdem bei Crunchyroll im Simulcast verfolgt werden.

Das Projekt findet seinen Ursprung auf YouTube wieder, wo Sony Music seit Dezember 2021 nach verborgenen Talenten Ausschau hält. Folgende Idol-Gruppen sind Teil des Anime:

Protostar:
  • Kikunosuke Toya als Akira Kiyose
  • Ryōtarō Yamaguchi als Banri Naoe
  • Amon Hirai als Chihiro Isuzugawa
Legit:
  • Magura Sukegawa als Daiki Takao
  • Shinnosuke Morikage als Eishiro Nijo
  • Ryūichirō Sakata as Fuga Togo
Jaxx Jaxx:
  • masa als Gakuto Haruka
  • Yūki Shimomae als Homare Katsura
  • Takumi Magoshi als Izumi Kashii
  • Kōsei Tsubokura als Jun Wakasa
  • Gaku Takamoto als Kanata Morinomiya
AneLa:
  • Sōma Saitō als Lin Otsuki
  • Yoshiki Nakajima als Maoto Tsujido
Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Oberschüler Akira Kiyose singt gern und stellt seine Performances regelmäßig ins Netz. Zu seinem Glück wird die Unterhaltungsagentur sMiLea Productions, von einem funkelnden Stern am Firmament der Idole gegründet, auf ihn aufmerksam. Inspiriert durch Idolgruppen wie LEGIT und JAXX/JAXX bildet er gemeinsam mit zwei anderen Neulingen eine eigene Gruppe – zusammen haben sie nur ein Ziel: ihr Debüt auf der großen Bühne.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizieller Twitter-Account des Animes
Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments