©2016 荒川弘・田中芳樹・講談社/「アルスラーン戦記」製作委員会・MBS
- Anzeige -
Ursprünglich veröffentlichte der Publisher Universal Pictures die Anime-Serie “The Heroic Legend of Arslan” 2016 und 2017 aufgeteilt auf zwei Volumes im hiesigen Handel. Nun gab KSM Anime bekannt, dass man sich die Lizenz sichern konnte und dem Anime eine Neuauflage spendiert.

Diese Neuauflage soll die Serie in einer Gesamtbox umfassen. Mit weiteren Details hielt man sich jedoch bisher noch zurück. Infos zu Extras, Verpackung und Veröffentlichungstermin werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Serie, die 2015 im japanischen TV ausgestrahlt wurde, umfasst insgesamt 25 Episoden und entstand unter der Regie von Noriyuki Abe im Studio LIDENFILMS. Makoto Uezu war für die Serienkomposition verantwortlich, während Kazuo Watanabe und Ushio Tazawa die Charakterdesigns beisteuerten. Taro Iwashiro komponierte die Musik.

Derzeit ist die Serie zudem via Netflix abrufbar.

Handlung:

Als ein unnatürlicher und dichter Nebel sich über das Schlachtfeld legte, befanden sich König Andragoras und seine treuesten Offiziere inmitten von Toten und sterbenden Soldaten. Als der junge und begabte Offizier Daryoon seinen Unmut bekundet, Soldaten unter diesen Bedingungen kämpfen zu lassen, wird er aus dem Gefolge des Königs verbannt. Daryoons neuer Auftrag besteht nun darin, den Sohn des Königs – den charismatischen Prinz Arslan – zu beschützen. Die beiden befinden sich auf einer Mission, deren Erfolg eine Wende im Krieg bewirken kann. Doch dazu brauchen sie Lord Narsus und seinen Vertrauten, den Bogenschützen Elam. Zwischen ihnen und dem Erfolg der Mission stehen jedoch 300.000 feindliche Soldaten…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleKSM Anime News
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments