©小林湖底・SBクリエイティブ/ひきこまり製作委員会
- Anzeige -
Wie heute offiziell bekannt gegeben wurde, wird die Light-Novel-Reihe “The Vexations of a Shut-In Vampire Princess” (jap. Hikikomari Kyuketsu Hime no Monmon) von Kotei Kobayashi und riichu eine Anime-Adaption inspirieren.

Die Serie soll ihre japanische TV-Premiere im Jahr 2023 feiern, auch wenn noch kein genauerer Termin bekannt gegeben wurde.

©小林湖底・SBクリエイティブ/ひきこまり製作委員会

Um die Regie der Serie kümmert sich Tatsuma Minamikawa (u.a. Fairy Tail: Dragon Cry, Fire Force S2) im Studio project No. 9. Keiichiro Ochi (u.a. The Quintessential Quintuplets, My Teen Romantic Comedy SNAFU Climax, Adachi and Shimamura) ist für die Serienkomposition und damit die Drehbücher verantwortlich, während Tomoyuki Shitaya (u.a. Bakuman., Blue Period, Food Wars!) die Charakterdesigns von riichu für die Animation adaptiert. Go Shiina (u.a. Demon Slayer, God Eater) komponiert derweil die Musik zum Anime.

Folgende Cast-Mitglieder wurden bereits enthüllt:

  • Tomori Kusunoki als Terakomari Gandesblood
  • Sayumi Suzushiro als Villhaze
  • Yoko Hikasa als Karen Helvetius

Die Reihe “The Vexations of a Shut-In Vampire Princess” erscheint seit Januar 2020 bei SB Creative Corp. und umfasst in Japan mittlerweile neun Bände. Eine Manga-Adaption aus der Feder von Illustrator und Charakterdesigner riichu startete im Dezember 2021 im “Monthly Big Gangan”-Magazin von Square Enix. Zu uns in den deutschsprachigen Raum schaffte es die Geschichte bisher nicht. Eine englische Version der Novels ist jedoch bei Yen Press verfügbar.

Teaser-Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Nachdem die Vampirin Terakomari Gandesblood (kurz: Komari) bereits drei Jahre lang zurückgezogen gelebt hat, erwacht sie, nur um herauszufinden, dass sie zu einer Kommandeurin der imperialen Armee von Mulnite ernannt wurde! Das Ding ist, ihre neue Einheit besteht nur aus kriegerischen Raufbolden, die beim kleinsten Anzeichen von Schwäche gegen ihre Vorgesetzten rebellieren. Obwohl Komari einer gleichzeitig mächtigen und prestigeträchtigen Linie von Vampiren abstammt, hat ihre Weigerung Blut zu saugen dazu geführt, dass sie zum Sinnbild der Mittelmäßigkeit geworden ist – dürr, unkoordiniert und in Sachen Magie ungeschickt. Wird die Unterstützung ihrer treuen (und leicht schwärmerischen) Maid Vill ausreichen, um dieser Einsiedlerin den Weg zum Erfolg zu ebnen, auch wenn alles gegen sie zu sprechen scheint? Oder wird Komari den Tag bereuen, an dem sie jemals die Sicherheit ihres Zimmers verlassen hat?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizielle Webseite des Anime
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments