© Yuhi Azumi/KODANSHA
- Anzeige -
Auf dem Manga-Dienstleister Palcy des japanischen Verlags Kodansha erschien zuletzt nach langer Zeit ein neues Kapitel von Yuhi Azumis Reihe.

So erschien nach fast genau elf Monaten Pause am Montag, dem 5. Dezember 2022, ein neues Kapitel von “Cutie and the Beast” auf dem Manga-Dienstleister Palcy. Das vorletzte Kapitel erschien am 10. Januar 2022.

Yuhi Azumi startete im Januar 2019 mit dem Werk, welches neben der Veröffentlichung in Palcy auch im “Bessatsu Friend”-Magazin erscheint. Man kündigte bereits an, dass die Geschichte mit dem vierten Band ihr Ende finden wird. Derzeit sind in Japan drei Bände verfügbar, wobei der insgesamt dritte Band am 13. Mai 2020 erschien.

Hierzulande wird die Geschichte durch Manga Cult in deutscher Sprache veröffentlicht. Dabei erscheint die Story seit November 2020 im verlagstypischen Großformat zu einem Preis von 7,99 Euro je Band. Hierzulande ist der dritte Band ebenfalls bereits seit Mai 2021 offiziell im Handel verfügbar.

Im Handel bestellen:
Handlung:

Die Schöne und das Wrestling-Biest!

Momoka ist beliebt, erwachsen, wunderschön – und steht anders als ihre Freundinnen mal so gar nicht auf Schönlinge! Ihr heimlicher Schwarm ist der fies aussehende, aber eigentlich weichherzige Wrestler Kuga. Als sich Momoka und Kuga bei einem Fantreffen das erste Mal begegnen, nimmt ihre Geschichte eine unerwartet romantische Wendung …!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

überANN
QuellePalcy
Avatar-Foto
Servus miteinander! Ich bin die Micha und bin seit August 2021 auch ein Teil des AN-Teams und zuständig für Nachrichten aus dem Manga-Bereich! :3 Neben dem Konsum von Animes und Mangas bin ich selbst auch als Zeichnerin unterwegs!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments