©2023 鴉ぴえろ・きさらぎゆり/KADOKAWA/転天製作委員会
- Anzeige -
Bevor es Anfang des kommenden Jahres mit der Ausstrahlung der Serie “The Magical Revolution of the Reincarnated Princess” (jap.: Tensei Ōjo to Tensai Reijō no Mahō Kakumei) losgeht, hat man heute auch den genauen Starttermin bekannt gegeben.

Demnach wird die Serie ihre japanische TV-Premiere am 04. Januar 2023 feiern. Die Anime-Adaption der gleichnamigen Girls Love-Fantasy-Novel entsteht im Studio diomedéa, wo Shingo Tamaki  (u.a. Aho Girl, Ahiru no Sora) Regie führen wird. Wataru Watari, Autor der Novel-Reihe “My Teen Romantic Comedy SNAFU”, wird die Drehbücher schreiben. Naomi Ide (u.a. Kan Colle, Domestic Girlfriend) steuert die Charakterdesigns bei. Hanatan, eine Sängerin die via NicoNico und YouTube bekannt wurde, wird das Opening “Arcane Shell” performen, während sich für das Ending “Only for you” die Synchronsprecherinnen Sayaka Senbongi (spricht Anisphia) und Manaka Iwami (spricht Euphyllia) zusammentun.

©2023 鴉ぴえろ・きさらぎゆり/KADOKAWA/転天製作委員会

Piero Karasu startete die Reihe bereits im Februar 2019 über die “Shōsetsuka ni Narō!”-Website und beendete diese im Juni 2020. Zwischen August 2020 und August 2021 wurden außerdem einige Epilog-Kapitel zur Geschichte veröffentlicht. Ein Prolog-Kapitel erschien zudem im September 2020. Seit Januar 2020 erscheint auch eine Print-Version der Novel mit Illustrationen von Yuri Kisaragi bei Kadokawa.

Eine Manga-Adaption aus der Feder von Harutsugu Nadaka startete im Juli 2020 in Kadokawas “Dengeki Maoh”-Magazin. In den deutschsprachigen Raum schafften es bisher weder die Novel-Vorlage noch deren Manga-Adaption. Zu beidem erscheinen jedoch englische Übersetzungen beim Verlag Yen Press.

Handlung:

Auch wenn sie eigentlich kein Talent für reguläre Magie hat, so stellt Prinzessin Anisphia die Erwartungen der Aristokraten mit ihrer neu entwickelten Magietheorie “Magicology”, basierend auf den Erinnerungen an ihr früheres Leben, auf den Kopf. Eines Tages wird die brillante Adlige Euphyllia zu unrecht ihres Titels als nächste Thronfolgerin des Königreichs beraubt. Anisphia entwickelt jedoch einen Plan, um den Euphyllias guten Namen wieder herzustellen, was irgendwie darauf hinausläuft, dass die beiden zusammenleben und Magie erforschen! Doch die beiden Frauen ahnen nicht, dass ihre zufällige Begegnung nicht nur ihre eigene Zukunft, sondern auch die des gesamten Königreichs, ja gar der ganzen Welt verändern wird!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizieller Twitter-Account des Anime
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments