©SYNDUALITY
- Anzeige -
Wie heute bekannt gegeben wurde, wird der Streaming-Anbieter Disney+ die Anime-Serie “SYNDUALITY”, die auf einem neuen Videospiel-Franchise von Bandai Namco basieren wird, im nächsten Jahr weltweit im Stream zeigen.

Für die Regie des Anime im Studio 8-bit ist Yusuke Yamamoto (u.a. Welcome to the NHK, Encouragement of Climb, B Gata H Kei) verantwortlich, während Hajime Kamoshida (Autor von Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai) die Story beisteuert. Die Oberaufsicht über die Drehbücher obliegt Takashi Aoshima (u.a. Uzaki-Chan Wants to Hang Out!, Beast Tamer, Kuma Kuma Kuma Bear), während Kenichiro Katsura (u.a. NAKAIMO, Knight’s & Magic) den Posten des Chef-Animationsregisseurs übernimmt und die Charakterdesigns beisteuert. Masato Nakayama (u.a. B-Project, We Never Learn) komponiert die Musik.

Folgende Cast-Mitglieder sind bisher bekannt:

  • Aoi Koga als Noir
  • Nagisa Aoyama als Ciel
  • M.A.O als Schnee
©SYNDUALITY

Bei dem geplanten Videospiel zu “SYNDUALITY” handelt es sich um einen dystopischen SciFi-Third-Person-Shooter. Das Game soll im kommenden Jahr für die PlayStation 5, die XBox Series S|X sowie für PCs via Steam erscheinen.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Story des Spiels (es ist nicht bekannt, ob der Anime die selbe Geschichte abdecken wird):

Wir schreiben das Jahr 2222. Es sind einige Jahre vergangen, seit die Tears of the New Moon (Tränen des Neumonds), ein mysteriöser Regen, vom Himmel fiel und fast die gesamte Menschheit ausgelöscht hat. Der giftige Regen gebar deformierte Kreaturen, die Menschen fraßen, und die Menschheit floh vor der Gefahr. Um zu überleben, erbauten die Menschen daraufhin einen unterirdischen Zufluchtsort: Amasia. In dieser neu errichteten, dystopischen Stadt stoßen sie beim Versuch, ihre Existenz zu sichern, auf eine künstliche Intelligenz namens Magus. Ohne zu wissen, wie die Dinge zwischen ihnen funktionieren werden, beginnt die Geschichte davon, wie Menschen und KI aufeinandertreffen und versuchen, ihre Wahrheiten zu finden.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizieller Twitter-Account von Disney+
Avatar-Foto
Hallo zusammen! Ich bin der Minh und gehöre seit August 2021 zum Team von AnimeNachrichten. Ich fokussiere mich hauptsächlich auf Anime-News im japanischen und deutschen Raum.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments