GRIDMAN×DYNAZENON
Ⓒ円谷プロ Ⓒ2023 TRIGGER・雨宮哲/「劇場版グリッドマンユニバース」製作委員会
- Anzeige -
Auf dem offiziellen Twitter-Account des „GRIDMAN×DYNAZENON”-Anime wurde nun der konkrete Kinotermin enthüllt. Passend zur Ankündigung wurden auch neue Visuals veröffentlicht, die ihr weiter unten findet.

„GRIDMAN×DYNAZENON” wird demnach am 24. März 2023 japanische Kinopremiere feiern. Für die Regie des Streifens ist Akira Amemiya (u.a. SSSS.Gridman, SSSS.Dynazenon) im Studio Trigger verantwortlich. Ebenfalls wieder mit von der Partie sind Drehbuchautor Keiichi Hasegawa, Charakterdesigner Masaru Sakamoto und Komponist Shiro Sagisu, die alle bereits an den vorausgegangenen Serien mitgewirkt haben.

Im Oktober 2018 feierte “SSSS.Gridman” japanische TV-Premiere und konnte hierzulande im Simulcast bei WAKANIM verfolgt werden. In der vergangenen Frühjahrs-Season ging mit ““SSSS.Dynazenon” der Nachfolger an den Start. Dieser steht ebenfalls beim zuvor genannten Streaming-Anbieter zum Abruf bereit. Mittlerweile stehen beide Serien zudem via Crunchyroll zur Verfügung.

Visuals:
GRIDMAN×DYNAZENON
Ⓒ円谷プロ Ⓒ2023 TRIGGER・雨宮哲/「劇場版グリッドマンユニバース」製作委員会
GRIDMAN×DYNAZENON
Ⓒ円谷プロ Ⓒ2023 TRIGGER・雨宮哲/「劇場版グリッドマンユニバース」製作委員会
Teaser:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleA.I.R via Twitter
Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments