©Netflix
- Anzeige -
Im Rahmen des diesjährigen “Geeked Week”-Events hat Netflix einen animierten Serienableger zur Videospielreihe “Dragon Age” angekündigt. Nun ist auch bekannt, wann die Serie beim Streaming-Anbieter abrufbar sein wird.

Das Projekt entsteht im Studio Red Dog Culture House, wo Showrunner Mairghread Scott das Sagen haben wird. Als Setting der Serie hat man sich das Reich Tevinter ausgeguckt, das von einer mächtigen Magokratie beherrscht wird. “Dragon Age: Absolution” entsteht in Kollaboration mit Electronic Arts und BioWare und wird eine Vielzahl neuer Charaktere mit sich bringen, die vom Videospiel “Dragon Age” inspiriert wurden. Ab dem 09. Dezember 2022 soll die Serie auf Netflix abrufbar sein und insgesamt sechs Episoden umfassen.

©Netflix
Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleTwitter-Account von Netflix Anime
Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments