© 2023青山剛昌/名探偵コナン製作委員会
- Anzeige -
Zum insgesamt 26. “Detektiv Conan”-Film gibt es die ersten Informationen, die wir hier für euch zusammengefasst haben.

Demnach soll der kommende “Detektiv Conan”-Film, dessen vollständiger Titel noch nicht enthüllt wurde, während der Golden Week 2023 (29. April bis 05. Mai 2023) in den japanischen Kinos anlaufen. Dem Teaser kann man entnehmen, dass die Figur Ai Haibara eine tragende Rolle einnehmen wird und auch die schwarze Organisation hat wohlmöglich ihre Finger im Spiel.

Disc-Release zu “Die Halloween-Braut” verschoben

Erst kürzlich berichteten wir, dass Crunchyroll die Disc-Veröffentlichung des 25. Films “Detektiv Conan: Die Halloween-Braut” verschieben wird. So soll der Film voraussichtlich im Februar 2023 erscheinen, statt wie ursprünglich geplant am 01. Dezember 2022.

Der 25. „Detektiv Conan“-Film entstand unter der Regie von Susumu Mitsunaka (u.a. Haikyu!!) im Studio TMS Entertainment. Das Drehbuch schrieb Takahiro Okura (u.a. Detektiv Conan – Die stahlblaue Faust, Detektiv Conan: Der purpurrote Liebesbrief). Komponiert wurde die Musik von Yūgo Kanno (u.a. JoJo’s Bizarre Adventure: Stardust Crusaders, Psycho-Pass). Die japanische Rockband BUMP OF CHICKEN produzierte das Lied zum Film mit dem Titel “Chronostasis”. In der Vergangenheit hat die J-Rockband schon mehrere Songs zu verschiedenen Anime-Filmen beisteuern dürfen, wie beispielsweise “sailing day”, der der Titelsong des Anime-Films “One Piece – Das Dead End Rennen” wurde.

Manga erscheint seit 1994

Gosho Aoyama arbeitet seit 1994 am Manga. Die Reihe umfasst bereits 101 Bände und inspirierte zahlreiche Spin-Offs, eine Anime-Adaption und mehrere Filme. Hierzulande erscheint die Geschichte seit 2001 bei Egmont Manga, während der Publisher KAZÉ seit 2017 die Anime-Serie und -Filme auf Disc veröffentlicht. Vor einer Weile kündigte man an, dass man der Serie auch einen HD-Release auf Blu-Ray spendieren wird, nachdem man diese bisher nur in Form von DVD-Boxen in den Handel brachte.

Teaser zum 26. Film:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Miwako Sato und Wataru Takagi wollen sich das Ja-Wort geben, doch plötzlich stört jemand die Zeremonie und verletzt Wataru, der seine Braut beschützen will. Miwako fühlt sich an eine vergangene Situation erinnert, als ihr Lebenspartner Jinpei bei einem Bombenangriff ums Leben kam – und ausgerechnet der Mann, der dafür verantwortlich ist, ist nun aus dem Gefängnis ausgebrochen … Zufall? Conan, der bei der Trauung ebenfalls anwesend ist, glaubt nicht an Zufälle und macht sich daran, diesen neuen Fall zu lösen!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleTOHO via Comic Natalie
Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
3 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments