© 2018 アニメ「ウマ娘 プリティーダービー」製作委員会
- Anzeige -
Wie nun mit einem entsprechenden Promo-Video über den offiziellen Twitter-Account der Serie angekündigt wurde, wird der Anime “Umamusume: Pretty Derby” eine dritte Staffel erhalten.

Mit weiteren Details hielt man sich bisher noch zurück. Klar ist nur, dass das Studio KAI mit der Umsetzung der neuen Animestaffel betraut sein wird, das bereits für Staffel 2 der Serie verantwortlich war, die 2021 ausgestrahlt wurde. Die erste Staffel zu „Umamusume Pretty Derby“ entstand hingegen unter der Regie von Kei Oikawa beim Studio P.A. Works.

Die erste Staffel der Serie „Umamusume: Pretty Derby“ wurde von Crunchyroll in verschiedenen Regionen der Welt im Simulcast gezeigt, wozu der deutschsprachige Raum aber nicht zählte. Die zweite Staffel konnte jedoch auch hierzulande via Crunchyroll verfolgt werden und steht dort weiterhin vollständig mit deutschen Untertiteln zum Abruf bereit.

Derzeit befindet sich zudem ein Web-Anime mit dem Titel “Umamusume: Pretty Derby – Road to the Top” in Arbeit, der von CygamesPictures produziert wird und im Frühjahr 2023 Premiere feiern wird.

Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

In dieser Welt treten sogenannte Pferdemädchen mit glamourösen Namen und unglaublicher Geschwindigkeit in Rennen gegeneinander an, um den Titel des “schnellsten Pferdemädchens” zu erhalten. Auch das Mädchen Special Week hegt diesen Traum und schreibt sich an der Tracen-Akademie ein, um in der Twinkle Series ihr Können unter Beweis zu stellen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizieller Twitter-Account des Anime
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
3 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments