©天壱・一迅社/ラス為製作委員会2023
- Anzeige -
Der japanische Verlag Ichijinsha gab nun bekannt, dass die Light-Novel-Reihe “The Most Heretical Last Boss Queen: From Villainess to Savior” (jap. Higeki no Genkyō to naru Saikyō Gedō Last Boss Joō wa Min no tame ni Tsukushimasu) von Tenichi und Suzunosuke eine Anime-Adaption erhalten wird.

Der TV-Anime soll seine Premiere voraussichtlich im Juli 2023 feiern. Folgende Cast-Mitglieder sind mit dabei:

Ai Fairouz als Pride, Kronprinzessin des Königreichs

©天壱・一迅社/ラス為製作委員会2023

Maaya Uchida als Steyr, Prides Stiefbruder

©天壱・一迅社/ラス為製作委員会2023

Haruka Tomatsu als Tiara, die zweite Prinzessin des Königreichs

©天壱・一迅社/ラス為製作委員会2023

Norio Nitta (u.a. Kami-sama Minarai: Himitsu no Cocotama)führt die Regie im Studio OLM Team Yoshioka. Deko Akao (u.a. Pokémon: Reisen, Noragami) kümmert sich derweil um die Serienkomposition. Hitomi Kono steuert die Charakterdesigns bei. Hanae Nakamura, Tatsuhiko Saiki, Kanade Sakuma sowie Junko Nakajima komponieren gemeinsam die Musik für die Serie.

©天壱・一迅社/ラス為製作委員会2023

Tenichi startete 2018 über die “Shosetsuka ni Naro”-Webseite mit der Veröffentlichung der noch laufenden Story. Seit Mitte 2019 erscheinen beim Verlag Ichijinsha auch Print-Volumes zur Geschichte. Derzeit sind fünf Bände verfügbar. Seit 202 erscheint auch eine Manga-Adaption der Geschichte über die “Zero-Sum Online”-Webseite. Um deren Umsetzung kümmert sich Matsuura. Weder die Novels nach der Manga sind bisher im deutschsprachigen Raum verfügbar. Eine englische Übersetzung beider Medien erscheint jedoch beim Verlag Seven Seas Entertainment.

Teaser-Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Als Pride Royal Ivy erst acht Jahre alt ist, fällt ihr auf, dass sie wiedergeboren wurde, mit dem Schicksal die zukünftige verrückte Königin und Endgegner in einem Otome Game zu werden. In ihrem neuen Leben mangelt es an nichts: Sie hat einen messerscharfen Verstand, Kräfte auf Boss-Niveau und als Kronprinzessin großen Einfluss auf das Königreich. Entschlossen Verzweiflung und Zerstörung über das Land zu bringen, macht sie… Halt, was für eine miese Zukunft ist das bitte?! Prinzessin Pride entschließt sich den wahnsinnigen Schurkenplan ad acta zu legen und stattdessen die männlichen Liebeskandidaten des Spiels zu beschützen und dabei alle zu retten, die sie retten kann! Wird es dieser Endgegnerin gelingen, sich die Liebe ihres Königreichs zu verdienen?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizielle Webseite des Anime
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments