Detektiv Conan:
© Gosho Aoyama / Shogakukan • YTV • TMS 1996 All Rights Reserved
- Anzeige -
Nachdem wir vor einiger Zeit berichten konnten, dass  ProSieben MAXX neue Folgen von „Detektiv Conan“ ausstrahlen wird, erfolgt nun heute Abend die Free-TV-Premiere.

Los geht es heute Abend ab 18:55 Uhr. Ausgestrahlt werden die neuen Episoden von Montag bis Freitag zur genannten Zeit als Teil der Anime Action des Senders. Fortgesetzt wird Serie ab Folge 434, die den Titel „Ran hat einen Verdacht” trägt. Zunächst wird man dabei insgesamt 50 weitere Episoden in deutscher Erstausstrahlung zeigen. Nach der TV-Premiere stehen die Episoden, wie gewohnt, in der Mediathek des TV-Senders kostenlos zum Abruf bereit. Man verriet zudem, dass die deutsche Besetzung in den bekannten Rollen der Serie gleich geblieben ist. 

Manga erscheint seit 1994

Gosho Aoyama arbeitet seit 1994 am Manga. Die Reihe umfasst bereits 101 Bände und inspirierte zahlreiche Spin-Offs, die laufende Anime-Adaption und mehrere Filme. Hierzulande erscheint die Geschichte seit 2001 bei Egmont Manga, während der Publisher KAZÉ (nun Crunchyroll) die Anime-Serie und -Filme auf Disc veröffentlicht. Auch die neuen deutschen Episoden wird man laut einer Ankündigung seitens des Publishers wieder auf Disc veröffentlichen.

Bei Amazon.de entdecken:
Visual:
Detektiv Conan
© Gosho Aoyama / Shogakukan • YTV • TMS 1996 All Rights Reserved
Handlung:

Der sechzehnjährige Oberschüler Shinichi Kudo ist ein großer Sherlock Holmes Fan und gefürchteter Verbrecher-Jäger. Als er auf einer heißen Spur überwältigt wird und ein mysteriöses Gift verabreicht bekommt, verwandelt er sich plötzlich … in ein Kind zurück!? Doch unter dem Namen Conan Edogawa lautet seine Mission jetzt: „Der Kampf gegen das Böse und das Erlangen alter Größe”.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleProSieben MAXX
Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments