©Fuminori Teshima/HOBBY JAPAN
- Anzeige -
Zur Novel-Reihe “An Archdemon’s Dilemma – How to Love Your Elf Bride” wurde heute über den offiziellen Twitter-Account von Hobby Japans “Comic Fire”-Magazin eine Anime-Adaption angekündigt.

Weitere Details zum Projekt stehen derzeit noch aus. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden!

Fuminori Teshima startete die Geschichte im Februar 2017. Am 01. November 2022 wird in Japan bereits der insgesamt 16. Band erscheinen. Eine Manga-Adaption aus der Feder von Hako Itagaki startete 2018 im “Comic Fire”-Magazin und umfasst derzeit acht Bände. Der neunte Band wird am 01. November 2022 erscheinen. Sowohl die Novel als auch der Manga sind in englischer Sprache via J-Novel Club erhältlich.

Handlung:

Zagan ist ein extrem mächtiger Magier, er lebt aber zurückgezogen. Nun steht ihm seine größte Prüfung bevor… sich zu verlieben!

Von den Massen gefürchtet und sowohl sozial ungeschickt als auch vulgär, verbringt der böse Magier Zagan seine Tage mit dem Studium von Magie, während er allen, die unbefugt seine Domäne betreten, eine Abreibung verpasst. Eines Tages wird er zu einer düsteren Auktion eingeladen, wo er auf Nephy, eine Elfensklavin von makelloser Schönheit, trifft. Von der Liebe auf den ersten Blick getroffen, nutzt Zagan sein gesamtes Vermögen, um sie zu kaufen. Doch schlecht in Kommunikation, weiß er nicht, wie er mit ihr umgehen soll. So beginnt das seltsame Zusammenleben eines Magiers, der keine Ahnung hat, wie er seine Liebe zum Ausdruck bringen soll, und seiner Sklavin, die sich nach ihrem Meister sehnt, aber keine Ahnung hat, wie sie ihn ansprechen soll.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleComic Fire - Offizieller Twitter-Account
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments