©竹町・トマリ/KADOKAWA/「スパイ教室」製作委員会
- Anzeige -
Bevor die Anime-Adaption der gleichnamigen Light-Novel-Reihe “Spy Classroom” im kommenden Jahr ausgestrahlt wird, will man in den nächsten Wochen die Charaktere näher vorstellen. Den Anfang machte Lily in der vergangenen Woche. Nun dreht sich alles um die Figur Grete, die von Miku Ito gesprochen wird.

„Spy Classroom” entsteht unter der Regie von Keiichiro Kawaguchi („Higurashi: When They Cry – GOU”) im Studio feel. Shinichi Inotsume („PERSONA 5 the Animation”) kümmert sich um die Drehbücher, während Sumie Kinoshita („Forest of Piano”) die Charakterdesigns beisteuern wird. Nachdem vorher bekannt war, dass der Anime im Jahr 2023 seine Premiere feiern soll, konnte man den Termin nun etwas genauer bestimmen. Voraussichtlich ab Januar 2023 wird der Anime im japanischen Fernsehen zusehen sein.

©竹町・トマリ/KADOKAWA/「スパイ教室」製作委員会
Light Novel erscheint seit 2020

Takemachi startete die zugrunde liegende Reihe mit Illustrationen von Tomari im Jahr 2020. Der japanische Verlag Fujimi Shobou veröffentlichte bisher acht Bände sowie zwei Short-Stories. Eine gleichnamige Manga-Adaption entsteht derzeit unter Federführung von Kaname Seu. Hierzulande sind weder Light Novel noch Manga erhältlich. Eine englische Übersetzung erscheint jedoch bei Yen Press.

Charakter-Video zu Grete:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Nach einem verheerenden militärischen Konflikt führen die Länder ihre Kriege im Verborgenen. Der ungewöhnliche Spion Klaus hat trotz seiner Macken noch nie versagt. Daher wurde ihm eine unmögliche Mission zuteil – eine, bei der die Wahrscheinlichkeit des Scheiterns bei über 90 Prozent liegt. Die von ihm ausgewählten Teammitglieder sind jedoch allesamt Versager ohne jegliche praktische Erfahrung. Sie müssen alle erdenkbaren Tricks anwenden, um zu beweisen, dass sie der Aufgabe gewachsen sind!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleTwitter-Account zum Anime
Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments