© Kei Murayama, PocoPoCo
- Anzeige -
Über die sozialen Medienkanäle hat der Berliner Verlag Egmont Manga verkündet, dass man sich die Manga-Lizenz “Destiny of the Mushrooms” von Kei Murayama (jap.: Kinoko Ningen no Kekkon) sichern konnte.

Demnach soll der Einzelband voraussichtlich im September 2023 im deutschsprachigen Handel erhältlich sein. Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es zur Aufmachung des Girls Love- und Fantasy-Titels keine weiteren Informationen.

Kei Murayama startete die Geschichte bereits am 03. Oktober 2013 im PocoPoco-Magazin, ehe es nach zehn Kapiteln im August 2014 abgeschlossen wurde. Kei Murayama erlangte den internationalen Durchbruch mit dem Manga “A Centaur’s Life”, der 2017 eine zwölfteilige Anime-Serie inspirierte. Die Folgen können hierzulande auf Crunchyroll abgerufen werden.

Handlung:

In einer Welt, die von intelligenten Pilzen bewohnt ist, herrscht Aufregung: Nach zehn Jahren findet endlich wieder eine Vermählung statt – und das, obwohl die beiden Bräute Arialla und Eriella verschiedenen Stämmen angehören! Doch schon kurz nach der Hochzeit befällt Eriella eine seltsame Fäulnis, und fernab im Schloss der Königsfamilie braut sich eine Intrige gegen ihre Ehe zusammen … Als auch noch das Dorf angegriffen wird, zieht Arialla in den Kampf. Für ihren Stamm und ihre Liebe!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleEgmont Manga via Twitter
Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments