©城戸みつる/集英社・カワイスギクライシス製作委員会
- Anzeige -
Wie nun auf einem neueingerichteten Twitter-Account bestätigt wurde, wird der Manga “Too Cute Crisis” (jap. Kawaisugi Crisis) von Mitsuru Kido eine Anime-Adaption erhalten.

Demnach entsteht die Serie im Animationsstudio SynergySP und soll im Laufe des Jahres 2023 ihre Premiere in Japan feiern. Weitere Informationen sind zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt. Sollten weitere Neuigkeiten zum Anime bekanntgegeben werden, so werdet ihr es bei uns auf AnimeNachrichten.de erfahren.

Visual:
©城戸みつる/集英社・カワイスギクライシス製作委員会

Die Serialisierung der gleichnamigen Manga-Vorlage begann am 04. Oktober 2019 im “Jump Square”-Magazin von Shueisha. Die fortlaufende Manga-Reihe kommt derzeit auf fünf Sammelbände. Hierzulande ist der Manga nicht erhältlich.

Handlung:

Liza Luna ist eine Außerirdische, die eigentlich zum blauen Planeten aufgebrochen ist, um diesen komplett zu zerstören. Doch zuvor will sich Liza Luna vergewissern, was die Erde so zu bieten hat. Als sie nun durch verschiedene Orte wandert, landet Liza in einem Katzencafé, wo sie Kreaturen begegnet, die sie alles andere vergessen lassen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizieller Twitter-Account zum Anime
Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments