©金城宗幸・ノ村優介・講談社/「ブルーロック」製作委員会
- Anzeige -
Am heutigen Tag fand in Japan ein Screening-Event zum Anime “Blue Lock” statt, wo bestätigt wurde, dass die Serie in zwei Cours ausgestrahlt wird.

Demnach soll die Serie am Ende insgesamt 24 Episoden umfassen, die in zwei Cours aufgeteilt werden. Diese sollen hintereinander ausgestrahlt werden, sodass man “Blue Lock” auch in der kommenden Winter-Season 2023 anschauen kann.

Für die Umsetzung des Anime ist das Studio 8bit verantwortlich. Die Regie übernimmt Tetsuaki Watanabe (u.a. Episodenregisseur bei Haikyu!!) wobei er vom stellvertretenden Regisseur Shunsuke Ishikawa (u.a. Episodenregisseur bei Sword Art Online: Alicization) unterstützt wird. Für das Drehbuch und die Serienkomposition ist Taku Kishimoto (u.a. Haikyu!!, Fruits Basket) verantwortlich, wobei Manga-Autor Muneyuki Kaneshiro unterstützend die Story betreut. Um Charakterdesigns und Animationsregie kümmert sich indes Masaru Shindo (u.a. Fruits Basket). Für das Opening “Chaos ga Kiwamaru” konnte man die dreiköpfige japanische Band UNISON SQUARE GARDEN gewinnen, die unter anderem auch die zwei Openings des Anime “Welcome to the Ballroom” performt hat. Für das Ending “WINNER” zeigt sich indes der Sänger Shugo Nakamura verantwortlich. Die Serie feiert am 08. Oktober 2022 ihre Premiere. Streaming-Anbieter Crunchyroll hat sich die Rechte sichern können und wird die Serie hierzulande im Simulcast und Simuldub zeigen.

©金城宗幸・ノ村優介・講談社/「ブルーロック」製作委員会

Muneyuki Kaneshiro und Manga-ka Yusuke Nomura starteten den Fußball-Manga im August 2018 in Kodanshas „Weekly Shonen Magazine”. Mit der Veröffentlichung des 20. Bandes in Japan, konnte die Reihe eine Gesamtauflage von 10 Millionen Einheiten erreichen. Hierzulande erscheint der Manga bei Crunchyroll (ehemals KAZÉ).

Manga im Handel entdecken:
Handlung:

Nach dem Aus im Achtelfinale bei der WM 2018 ruft der japanische Fußballverband ein Projekt ins Leben, das den ultimativen Stürmer erschaffen und Japan den Weltmeistertitel bringen soll: Blue Lock. Zu diesem Zweck werden die 300 talentiertesten Oberschüler versammelt, darunter auch Yoichi Isagi, ein unbeschriebenes Blatt. Kann er sich gegen die große Konkurrenz durchsetzen und Japans große Hoffnung werden?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleComic Natalie
Avatar-Foto
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments