©Yoshino Origuchi・Zton/SHUEISHA・Lindworm Medical association
- Anzeige -
Im Juli berichteten wir darüber, dass Publisher Crunchyroll der Serie “Monster Girl Doctor” einen Disc-Release für das Heimkino spendieren wird, Nun ist der Anime auch vorbestellbar.

Los geht es mit der Veröffentlichung der Serie voraussichtlich am 01. Dezember 2022 mit dem ersten Volume auf DVD und Blu-Ray. Neben einem 64-seitigen Booklet sollen hier digital zudem das Clean Opening und Ending als Extras mit dabei sein. Das zweite Volume folgt dann am 09. Februar 2023. Ob auch hier Extras mit an Bord sein werden, ist derzeit nicht bekannt.

Im Handel entdecken:
  • Monster Girl Doctor – Vol. 1 [Amazon] (Blu-Ray/DVD)
  • Monster Girl Doctor – Vol. 2 [Amazon] (Blu-Ray/DVD)

Yoshiaki Iwasaki (u.a. We Never Learn, The Familiar of Zero) führte im Studio Arvo Animation (u.a. We Never Learn) die Regie. Hideki Shirane (u.a. Date A Live, DanMachi) war für die Serienkomposition zuständig, während Hiromi Kato (u.a. Kobato, Chain Chronicle, ID-0) die Charakterdesigns beigesteuert hat. Komponiert wurde der Soundtrack von TO-MAS. Die Serie konnte hierzulande via Crunchyroll im Simulcast verfolgt werden..

OmU-Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Nach einem 100 Jahre währenden Krieg herrscht endlich Frieden zwischen Menschen und Monstern. In der Stadt Lindworm hat sich Dr. Glenn Litbeit auf die Behandlung von Harpyien, Zentauren, Arachnen und anderen Monsterarten spezialisiert. Gemeinsam mit seiner Assistentin, einer Lamia, praktiziert er in seiner eigenen Klinik. Sapphee kennt ihren „Doktor Glenn“ schon seit Kindertagen und ist heimlich in ihn verliebt. Doch dem jungen Arzt fliegen andauernd die Herzen seiner vorwiegend weiblichen Patientinnen zu, was die Lamia eifersüchtig mit ansehen muss. Der Medicus schafft es aber auch immer wieder, selbst die widerspenstigsten Spezies von seiner intimen Behandlung zu überzeugen – selbstverständlich nur zu diagnostischen Zwecken.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleAmazon.de
Avatar photo
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments