Danganronpa
- Anzeige -

Volume zwei von Danganronpa liefert vier weitere Folgen des Animes. Wer wird dieses mal sterben und wer überlebt und gibt es Antworten auf die Frage: Was das alles soll?

So geht es also weiter mit Danganronpa, dem Anime nach der Visual Novel. Nach dem Volume eins mit einem langsamen Start los ging. Sind jetzt alle Weichen gestellt und ein Muster bei den vier Episoden wird erkennbar. Denn in einer Folge stirbt ein Charakter und der drauf folgende wird der Mörder im Strafprozess gesucht. Etwas was bei Volume eins noch nicht ersichtlich war. Blickt man jetzt aber zurück wird dies deutlich. Doch wird es auch so weiter gehen.Wir werden es bald mit Vol. 3 wissen.

Auch wird bei Episode vier bis sieben deutlich, dass es sich bei Danganronpa um eine Videospiel Verfilmung handelt. Denn jedes mal gibt es einen neuen Level für die Überlebenden. Eine arte makabere Belohnung. Noch deutlicher wird wie zynisch Monokuma ist. Das wird zeigt sich deutlich, als es zu friedlich unter den Charakteren zu geht und man er für Streit potenzial sorgt. So erfährt man hier am meisten über die Täter und Opfer, die Charaktere können sich zwar nicht weiter entwickeln, bekommen aber eine bessere Hintergrundgeschichte. Natürlich kann diese Unwissenheit die wir haben auch gewollt sein. Denn so kann man als Zuschauer mit raten wer war es.

Genau hier kann auch Volume zwei von Danganronpa wieder punkten. Sind es doch genau die Folgen, welche am spannendsten sind. Denn hier überzeugt der Anime immer wieder im Strafprozess. Der auch das ein oder andere mal an die Videospiel vorlage erinnert und auch etwas an Ace Attoney. Was aber bei dem Genre wohl vorkommen muss. Denn ist es eine Gerichtsverhandlung.

danganronpa-5

Cliffhanger und der Look von Danganronpa Volume zwei.

Nach und nach baut jede Folge Spannung auf und es gibt bei bestimmten Episoden immer wieder einen Cliffhanger, das wird wie das wechselnde Muster auch erkenntlich. So zieht sich das wie ein roter Faden durch den Abspann des Animes. Denn hier werden Dinge erwähnt, die sonst nicht in den Episoden bis jetzt aufgegriffen werden aber eigentlich wichtig für den Verlauf der Handlung sind. Da wir mit Folge sieben auch die hälfte von Danganronpa erreicht haben. Denn der Anime hat 13 Episoden. So sollte sich draus langsam etwas mehr entwickeln.

Bei der Animation von Danganronpa hat sich natürlich nichts geändert. An dieser Stelle sei nochmal der Look des Animes erwähnt. Der wirklich außergewöhnlich ist. Auch wenn das pinke Blut etwas merkwürdig ist. So sind die Bestrafungen der Täter wirklich ein Highlight. Auch wenn diese bitterböse sind und Monokuma hier sehr zynisch mit dem Tod umgeht. So sieht es doch jedes mal wirklich gut und anders aus.

danganonpa-6

FAZIT:

Danganronpa Volume zwei macht genau weiter wo das erste aufgehört hat. Langsam wird ein Muster in den Episoden erkennbar, was der Spannung nicht schadet. So bekommt man vier spannende und unterhaltsame Episoden serviert. Jetzt ist die Hoffnung und die Frage ob der roten Faden des Cliffhangers in den nächsten Folgen aufgelöst wird.

Review: Danganronpa Vol. 2
8.6 / 5 Reviewer
{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 votes)
Rating9
What people say... Leave your rating
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Leave your rating

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Bestellen bei Amazon.de:

 

Handlung:

Nach dem ersten Strafprozess sind nur noch 13 der ehemals 15 Studenten am Leben. Für sie heißt es weiterhin: Nur wer einen seiner Mitschüler tötet, hat die Chance dem Martyrium zu entkommen. Doch die eingesperrten Studenten weigern sich, das Spiel weiter zu spielen – niemand ist bereit, einen seiner Mitstreiter zu töten. Der sadistische Teddybär Monokuma kann dieses Verhalten nicht länger tolerieren. Er sieht sich gezwungen, die Spielregeln zu verschärfen: Erfolgt innerhalb der nächsten 24 Stunden kein Mord, droht er intimste Geheimnisse der Studenten zu veröffentlichen. Schon am nächsten Morgen gibt es ein neues Todesopfer…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments