©Piroya/Flex Comix Inc
- Anzeige -
Wie nun über die “Comic Meteor”-Webseite bekannt gegeben wurde, wird der Manga “Dekoboko Majo no Oyako Jijō” (engl. etwa The Family Circumstances of the Imbalanced Witch) von Piroya eine Anime-Adaption erhalten.

Auch wenn bei dieser Ankündigung kein genaues Format des Anime angegeben wurde, gab man in der Nachricht bekannt, dass das Produktionsteam zu einem späteren Zeitpunkt Details zur “Ausstrahlungsperiode” enthüllen wird.

Passend zur Ankündigung veröffentlichte Manga-ka Piroya auch eine Illustration:

©Piroya/Flex Comix Inc

Bereits seit Mitte 2019 erscheint die Geschichte von Piroya auf der “Comic Meteor”-Webseite. In Japan erscheint am 12. September 2022 der insgesamt vierte Band im Handel. Zu uns in den deutschsprachigen Raum schaffte es die Story bisher noch nicht.

Handlung:

Die Geschichte dreht sich um Alissa, eine Hexe, die allein in einem Wald lebt. Eines Tages findet sie ein menschliches Baby und gibt diesem den Namen Viola. Alissa zieht Viola 16 Jahre lang auf, doch Viola wächst mehr, als es sich Alissa jemals hätte vorstellen können. Diese Komödie fokussiert sich auf das Verhältnis zwischen Mutter und Kind, bei dem die Erscheinung hinsichtlich der Eltern- und Kindrolle schon einmal täuschen kann…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleComic Meteor via ANN
Avatar photo
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments