©水上悟志・少年画報社/ある時代の指輪の騎士団
- Anzeige -
Wie auf dem offiziellen Twitter-Account der Anime-Serie “Lucifer and the Biscuit Hammer” bekannt gegeben wurde, wird die Serie in 2 Cours ausgestrahlt.

Demnach soll die Serie am Ende dann 24 Episoden umfassen. Dabei wird der zweite Cour direkt nach dem ersten erscheinen und sich somit über die Herbst-Season erstrecken. Vor dem zweiten Cour soll aber noch eine Recap-Episode erscheinen, die aber nicht zu den 24 Folgen zählen wird.

Nakanishi (u.a. Bomberman Bidaman Bakugaiden) führt bei der Anime-Umsetzung in den Animationsstudios NAZ und Jumodo die Regie, während der Serienschöpfer Mizukami, gemeinsam mit Yuichiro Momose (u.a. Ich bin eine Spinne, na und?), das Skript zur Serie schreibt. Das Opening “Gyoukou”, das auch im Video weiter unten zu hören ist, stammt von Half time Old, während SpendyMily den Ending-Song “Reflexion” beisteuern. Die Serie wird hierzulande vom Streaming-Anbieter Crunchyroll im Simulcast gezeigt.

Erstmals wurde der Manga im April 2005 in Shonengahoshas „Young King OURs“-Magazin veröffentlicht. Die Reihe wurde mit insgesamt 10 Bänden im November 2010 abgeschlossen. Hierzulande ist der Manga “Lucifer and Biscuit Hammer” bisher nicht erhältlich.

Visual:
©SATOSHI MIZUKAME – SHONENGAHOSHA Knights of the Ring of a certain era
Handlung:

Yuuhi ist ein ganz normaler College-Student … bis ihn eine sprechende Eidechse ersucht, die Welt zu retten. Bevor er ablehnen kann, wird er zu einem Mitglied der Beast Knights ernannt und erhält einen Ring, der ihm physische Kräfte verleiht, weswegen er sofort vom Feind angegriffen wird. In letzter Sekunde rettet ihm seine Nachbarin Samidare das Leben … doch ist sie eine Dämonenfürstin, die die Welt erobern will?! Angezogen von ihrer absurden Stärke und ihrem bösen Charme wird Yuuhi ihr ergebener Diener und unterstützt ihre bösen Pläne.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleLucifer and the Biscuit Hammer - Twitter
Avatar photo
Hallo zusammen! Ich bin der Minh und gehöre seit August 2021 zum Team von AnimeNachrichten. Ich fokussiere mich hauptsächlich auf Anime-News im japanischen und deutschen Raum.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments