TM & ©️ 2021 Nintendo / Kokonasu Rumba / SHOGAKUKAN
- Anzeige -
Im Rahmen des gestrigen TOKYOPOP-Panels auf der „AnimagiC” wurde enthüllt, dass sich der Verlag die Rechte zum Manga „Animal Crossing“ sichern konnte. Noch in diesem Jahr soll der Manga auf Deutsch erscheinen.

Zum aktuellen Zeitpunkt sind Details zur Aufmachung und Preis nicht bekannt. Fest steht, dass der Titel „Animal Crossing: New Horizons – Turbulente Inseltage“ hierzulande ab November erhältlich sein wird. Gepaart mit Handlungen rund um eure Lieblingsbewohner der Insel und Tipps zum Videospiel ist der Manga ein Muss für jeden „Animal Crossing“-Fan.

Für die Manga-Adaption ist Kokonasu Rumba verantwortlich und veröffentlicht wird das Werk im japanischen “Corocoro Comic”-Magazin von Shogakukan. Die bisher veröffentlichten Kapiteln wurden in Japan in fünf Sammelbänden zusammengefasst. VIZ Media veröffentlicht die englischsprachige Variante des Mangas. Hier sind bereits zwei Bände verfügbar.

Handlung:

Was machen die Dorfbewohner von Animal Crossing: New Horizons, wenn ihr nicht da seid? Erfahre alles über ihre Eskapaden in diesem urkomischen Manga voller alberner Gags und Geschichten! Lernt die Dorfbewohner besser kennen und erhaltet außerdem Tipps und Tricks zum Videospiel!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleTokyopop-Panel AnimagiC
Avatar photo
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments