© 2022 SQUARE ENIX CO., LTD. All Rights Reserved.
- Anzeige -
Octopath Traveler: Champions of the Continent ist ab sofort für iOS- und Android-Geräte im Westen spielbar.

Nun könnt ihr das Spiel im Google Play Store oder im App Store vorfinden. Dort ist das Spiel kostenlos erhältlich, allerdings nur auf Englisch. In Japan gibt es das Spiel schon etwas länger und es gab auch schon einige Kollaborationen, beispielsweise mit NieR: Automata. Neben dem Launchtrailer hat Square Enix auch den Charakter Tressa vorgestellt. In dem Spiel habt ihr die Möglichkeit euch zwischen drei Geschichten zu entscheiden. Diese behandeln den Widerstand gegen jene, die sich mit „Reichtum“, „Macht“ und „Ruhm“ brüsten. Von der Handlung her spielt das einige Jahre vor den Ereignissen von Octopath Traveler.

Zudem bekommt ihr in dem Spiel ebenfalls die HD-2D-Optik präsentiert. Die Kämpfe finden in einem kommando- und rundenbasierten System statt. Allerdings sind nun acht Charaktere Teil davon. Zusätzlich könnt ihr euer Team mit bis zu 64 Charakteren ausstatten. Auf Twitter haben die Entwickler bereits im März 2019 Hoffnung auf eine Konsolenumsetzung gegeben: „Alle, die auf ein neues Konsolenspiel warten: Es tut uns leid, aber die Produktion dauert noch ein wenig länger. In der Zwischenzeit könnt ihr hoffentlich dieses [Smartphone]-Game genießen!“ Folglich erscheint das Spiel wahrscheinlich zu einem späteren Zeitpunkt auch auf Konsolen.

Trailer zum Spiel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorstellung Charakter Tressa

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleSquare Enix
Ich bin der Björn und schon seit 2018 Teil des Redaktionsteams von Animenachrichten. Ich kümmere mich hauptsächlich um die Themenbereiche Games, Events und Kulinarik.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments