©2020 杉谷庄吾【人間プラモ】/KADOKAWA/映画大好きポンポさん製作委員会
- Anzeige -
Wie KSM Anime heute bekannt gab, konnte man sich die Lizenz am Anime-Film “Pompo: The Cinéphile” sichern und wird diesen auf DVD und Blu-Ray veröffentlichen.

Demnach ist der Disc-Release des Streifens derzeit für den November 2022 eingeplant. Weitere Details dazu stehen allerdings noch aus.

Takayuki Hirao („The Garden of Sinners“, „God Eater“) führte die Regie im Studio CLAP. Shingo Adachi („Sword Art Online“, „Wagnaria!!“) steuerte die Charakterdesigns bei, während Ryoichiro Matsuo („In This Corner of the World“) als Produzent agierte. Der Streifen feierte seine Premiere nach mehreren Verschiebungen am 04. Juli 2021 in den japanischen Kinos.

Ursprünglich sollte der Film hierzulande im Rahmen des AKIBA PASS Festivals 2022 auf der großen Leinwand zu sehen sein. Da das Festival allerdings abgesagt wurde, ist es dazu nie gekommen.

Film basiert auf einem Manga

Shogo Sugitani, der auch unter dem Namen Ningen Plamo (engl. „Human Plastic Model“) bekannt ist, startete seine Manga-Reihe im Jahr 2017 und veröffentlichte diese auf der „pixiv“-Webseite. Im Jahr 2018 wurde die Reihe für die „Manga Taisho“-Awards nominiert. Mit „Fran: The Cinéphile“ (jap. „Eiga Daisuki Fran-chan NYALLYWOOD STUDIOS SERIES“) startete dieser im Juli 2018 einen Spinoff, der von der aufstrebenden Schauspielerin Francesca handelt. 

Trailer mit deutschen Untertiteln:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung: 

Joelle Davidovich, auch bekannt als „Pompo“ Pomponette, ist ein talentierter Filmproduzent, der aussieht wie ein Mädchen. In der Filmmetropole „Nyallywood“ produziert Pompo einen B-Klasse Spielfilm nach dem anderen. Eines Tages findet sein Assistent Gene ein von Pompo verfasstes Drehbuch von dem er sich fasziniert zeigt. Daraufhin fordert Pompo ihn auf seinen eigenen Film zu drehen. Währenddessen wird Natalie, ein ganz normales Mädchen, das davon träumt Schauspielerin zu werden, von Pompo entdeckt …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleKSM Anime
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments