Handyman Saitou in Another World
©一智和智・KADOKAWA刊/「便利屋斎藤さん、異世界に行く」製作委員会
- Anzeige -
Nachdem wir vor einiger Zeit berichten konnten, dass der Manga „Handyman Saitou in Another World”  (jap. „Benriya Saitō-san, Isekai ni Iku“) von Kazutomo Ichitomo eine Anime-Adaption erhalten wird, wurden nun erste Details zur Umsetzung enthüllt. Darüber hinaus wurde erstes Bildmaterial veröffentlicht, welches ihr weiter unten findet.

„Handyman Saitou in Another World” entsteht demnach unter der Regie von Toshiyuki Kubooka („Wandering Witch: The Journey of Elaina”)im Studio C2C. Für die Serienkomposition zeichnet sich Kenta Ihara („Saga of Tanya the Evil”) verantwortlich, während Yoko Tanabe („TSUKIMICHI -Moonlit Fantasy-“) die Charakterdesigns beisteuern wird. Komponiert wird die Musik von Tomotaka Osumi („Dagashi Kashi”). In Japan soll die Serie voraussichtlich im Januar 2023 an den Start gehen.

japanischer Sprechercast:
Ryohei Kimura (u.a Alice in Welcome to Demon School! Iruma-kun)Saitou
Fairouz Ai (u.a Jolyne in JoJo’s Bizarre Adventure STONE OCEAN)Raelza
Nao Toyama (u.a Chiho in The Devil is a Part-Timer!)Lafanpa
Cho (u.a Brook in One Piece)Morlock
Manga erscheint seit 2018

Ichitomo startete die Mangareihe 2018 auf Kadokawas “ComicWalker”-Service. Die gedruckte Version umfasst derzeit sechs Bände. Zählt man digitale Verkäufe hinzu, so sind derzeit mehr als 300.000 Exemplare des Mangas im Umlauf. Hierzulande ist die Geschichte bislang nicht erhältlich.

Visual:
Handyman Saitou in Another World
©一智和智・KADOKAWA刊/「便利屋斎藤さん、異世界に行く」製作委員会
Teaser:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Die herzerwärmende Isekai-Geschichte handelt von Saitō, einem einfachen Heimwerker, der in einer anderen Welt wiedergeboren wird. Er bildet dort mit Raelza, einer schönen und starken Kriegern, Morok, einem mächtigen Magier, der manchmal so senil ist, dass er Zauber vergisst, sowie mit Lafanpan, einer süßen aber geizigen Fee eine Party, die gemeinsam Dungeons erkundet. Seine Erfahrungen als Heimwerker kommen der Gruppe dabei zu Gute, wenn sie eine verschlossene Truhe öffnen oder ihre Rüstungen reparieren wollen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleA.I.R via Twitter
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments