©Soborou/KODANSHA Ltd.
- Anzeige -
Wie in der August-Ausgabe des “Monthly Shonen Magazine” von Kodansha berichtet wurde, wird ab der nächsten Ausgabe des Magazins ein neuer Manga mit dem Titel “Love and Peace” an den Start gehen.

Dabei handelt es sich um eine Zusammenarbeit von Shigemitsu Harada, dem Autor des “Cells at Work!”-Spin-Off-Mangas “Cells at Work! Code Black”, und Soborou, der bekannt ist für seine Zeichenarbeit am Ecchi-Rom-Com-Manga “Why the hell are you here, Teacher?!”

“Love and Peace” soll von einem gut aussehenden, aber unauffälligen Jungen handeln, der, geleitet von der “Yuri Force”, einem Mädchen namens Hanazono hilft. Mehr Details zur Story oder den Charakteren sind noch nicht bekannt. Da das erste Kapitel des Mangas aber bereits am 05. August 2022 erscheint, werden wir nicht allzu lange auf Details warten müssen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN
Hi, ich bin Noé und seit 2018 bei Animenachrichten.de. Ich bin ein typischer Anime-Fan aus der Generation RTL 2 und mit Card Captor Sakura und Detektiv Conan großgeworden. 2019 hab ich ein halbes Jahr aus Kyoto berichtet. Bei AN schreibe ich vorrangig Anime- und Gaming-News, bin aber auch dafür bekannt ab und zu etwas kreativ zu werden. ^^
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments