KonoSuba
©2016 Natsume Akatsuki・Kurone Mishima/PUBLISHED BY KADOKAWA/KONOSUBA Partners
- Anzeige -
Auf dem offiziellen Twitter-Account des „KonoSuba”-Anime wurde nun ein erster Teaser-Trailer zum kommenden Spin-Off-Anime veröffentlicht. Das Video findet ihr weiter unten.

Der Spin-Off-Anime trägt den Titel „KonoSuba: An Explosion On This Wonderful World” und basiert auf der gleichnamigen Spin-Off-Novel. Die Serie entsteht dabei unter der Regie von Yujiro Abe (u.a. Episodenregisseur bei „Great Pretender”, „Super Cub“) im Studio Drive. Takaomi Kanasaki hat den Posten des Chief-Supervisors inne, während sich Makoto Uezu (u.a. „KonoSuba S2“) um die Serienkomposition komponiert. Für die Charakterdesigns zeichnet sich Koichi Kikuta (u.a. „KonoSuba” TV-Anime und Film) verantwortlich. Rie Takahashi wird dabei als japanische Stimme von Megumin zurückkehren und auch Aki Toyosaki ist wieder als Yunyun mit dabei. Wann der Anime japanische TV-Premiere feiern wird, ist bislang nicht bekannt.

Hauptserie erhält eine dritte Staffel

Die beiden vorangegangen Staffeln der Serie entstanden unter der Regie von Takaomi Kanasaki im Studio DEEN und wurden zwischen 2016 und 2017 in Japan ausgestrahlt. Mit “KonoSuba: Legend of Crimson” erhielt das Franchise zudem eine Fortsetzung im Form eines Films, der im Studio J.C.Staff produziert wurde und im August 2019 japanische Kinopremiere feierte. Hierzulande wurden die Serien sowie der Film von AniMoon Publishing auf Disc veröffentlicht. Neben der Spin-Off-Serie befindet sich zudem eine dritte Staffel in Arbeit.

Light Novel erscheint bei Tokyopop

Das „KonoSuba“-Franchise basiert auf einer Light Novel-Reihe von Natsume Akatsuki und Kurone Mishima (Illustrationen). Beide starteten die Reihe im Jahr 2013 und beendeten diese im Mai 2020. Insgesamt umfasst die Geschichte 17 Bände. Die gleichnamige Manga-Adaption aus der Feder von Masahito Watari erscheint zudem seit Oktober 2020 in deutscher Sprache bei Tokyopop. Seit August 2021 erscheint dort auch die originale Light Novel. Das Spin-Off zu Megumin hat es bislang noch nicht zu uns in den deutschsprachigen Raum geschafft. Eine englische Übersetzung erscheint jedoch beim Verlag Yen Press.

KonoSuba bei Amazon.de bestellen:
Teaser:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Ein Jahr bevor eine bestimmte nutzlose Göttin und ein uns wohlbekannter Neet auf den Plan treten, arbeitet Megumin, das “größte Genie des Clans der Crimson Dämonen” hart. Seit einer schicksalhaften Begegnung in ihrer Kindheit, widmet die junge Magierin all ihre Aufmerksamkeit und ihr Streben dem Kultivieren der ultimativen Offensiv-Magie: Explosion! (Zumindest dann, wenn sie nicht gerade Essen von ihrer selbsternannten Rivalen ergaunert.) Auf einem Standard-Trip in den Wald findet Megumins kleine Schwester Komeko eines Tages eine seltsame schwarze Katze. Doch natürlich ahnt sie nicht, dass diese Katze eine Schlüsselrolle dabei spielen wird, das Siegel am Grab eines dunklen Gottes zu brechen…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleA.I.R via Twitter
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments