Die rothaarige Schneeprinzessin
©あきづき空太・白泉社 /「赤髪の白雪姫」製作委員会
- Anzeige -
Die Verantwortlichen von aniverse haben nun kürzlich die Anime-Neuheiten für Juni 2022 vorgestellt. Auf welche Titel wir uns demnächst freuen dürfen, erfahrt ihr im Folgenden. 

Im Juni erwarten uns demnach insgesamt acht neue Anime-Titel. So steht ab sofort der finale Teil der „Kizumonogatari”-Filmreihe zum Abruf bereit. Nur einen Tag später, nämlich am 02. Juni finden gleich zwei Serien ihren Weg in den Katalog des Streaming-Anbieters: Die Mystery-Serie „Angels of Death” sowie der Krimi-Anime „Special 7 – Special Crime Investigation Unit”. Eine Woche später erfolgt die Veröffentlichung von „Appare-Ranman!”.

In der dritten Juniwoche schließen sich die Serien „Die rothaarige Schneeprinzessin” und „Shirobako” dem Katalog an. Abschließend werden zum Monatsende die Sci-Fi Yuri-Serie „Otherside Picnic” und die zweite „Yu-Gi-Oh GX”-Staffel veröffentlicht.

Im Folgenden findet ihr eine kleine Gesamtübersicht aller Serien und Filme mit ihren entsprechenden Veröffentlichungsterminen: 

Anime-Programm im Juni:
  • ab dem 01. Juni: Kizumonogatari III – Kaltes Blut
  • ab dem 02. Juni: Angels of Death
  • ab dem 02. Juni: Special 7 – Special Crime Investigation Unit
  • ab dem 09. Juni: Appare-Ranman! 
  • ab dem 16. Juni: Die rothaarige Schneeprinzessin
  • ab dem 16. Juni: Shirobako
  • ab dem 23. Juni: Otherside Picnic 
  • ab dem 30. Juni: Yu-Gi-Oh GX – Staffel 2
Prime-Channel für Anime

Bei „aniverse“ handelt es sich um einen Amazon Prime-Chanel, der von Prime-Mitgliedern buchbar ist. Wer das Angebot zunächst testen möchte, der hat die Möglichkeit sich im Zuge eines 14-tägigen Probeabos ein Bild zu machen. Zudem ist das Abo monatlich kündbar. Hier geht es zum Channel:


Kizumonogatari III – Kaltes Blut

Kizumonogatari III: Kaltes Blut
©NISIOISIN/KODANSHA,ANIPLEX,SHAFT.All Rights Reserved.
Handlung:

Es war an einem Tag in den Frühjahrsferien – dem 25. März.
Araragi Koyomi, der die 11. Klasse an der privaten Naoetsu-Oberschule besucht, lernt zufällig die attraktive Musterschülerin Hanekawa Tsubasa kennen. Sie erzählt ihm von Gerüchten über einen „blonden Vampir“, der neuerdings sein Unwesen treiben soll. Koyomi, der den Kontakt zu anderen normalerweise scheut, findet Gefallen an dem offenherzigen Mädchen, doch bereits kurz darauf begegnet er dem geheimnisvollen Vampir der erst mal so gar nicht ist, wie er sich einen Vampir vorgestellt hatte. Ein im Sterben liegendes Mädchen mit blonden Haaren und goldenen Augen fleht ihn nämlich um Hilfe an, nachdem ihre Gliedmaßen auf brutale Weise abgetrennt wurden. Kiss-shot ist ihr Name und wie man das so macht, als leichtsinniger Jüngling, gewährt Koyomi ihr sein Blut, nur um kurz darauf als Mitglied ihrer Sippe zu erwachen.


Angels of Death

Angels of Death
©2018 Makoto Sanada / Vaka·DWANGO·KADOKAWA / Angels of Death Partners
Handlung:

Als die 13-Jährige Rachel erwacht, findet sie sich in einem unterirdischen Gebäudekomplex wieder. Sie hat all ihre Erinnerungen verloren und weiß nicht, wo sie sich befindet. Auf der Suche nach einem Ausweg irrt sie planlos durch das Gebäude, bis sie plötzlich von ihrem Arzt angegriffen wird, der versucht, sie zu töten. In letzter Sekunde kann sie entkommen und auf der Flucht trifft sie auf einen mysteriösen Jungen, der sich ihr als Zack vorstellt. Er trägt eine Sichel wie die eines Sensenmannes bei sich und sein gesamter Körper ist in Verbände gewickelt. Zwischen beiden entsteht eine seltsame Bindung, während sie sich gemeinsam auf den Weg machen aus dem Gebäude auszubrechen …


 Special 7 – Special Crime Investigation Unit

Special 7
©特殊凶悪犯対策室 第七課
Handlung:

Früher haben sich Elfen, Zwerge, Vampire und Menschen bekämpft – inzwischen leben sie friedlich miteinander. Trotzdem gibt es immer noch Verbrechen. Insbesondere die Organisation ÑNineì, die die Macht der legendären Drachen, die einst die Welt beherrschten, für sich beansprucht, macht der Polizei zu schaffen. Hier kommt “Special 7” ins Spiel & die “Special Crime Investigation Unit Section 7”, eine Gruppe außergewöhnlicher Individuen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, die sich mit außergewöhnlichen Verbrechen beschäftigen. Und mittendrin der frischgebackene Polizist Seiji Nanatsuki, an dem scheinbar gar nichts außergewöhnlich ist….


Appare-Ranman!

Appare-Ranman!
©2020 KADOKAWA/P.A.WORKS/APPARE Partners
Handlung:

Das Ende des 19. Jahrhunderts wird verkündet und es öffnet sich der Vorhang für die Ära des 20. Jahrhunderts. Der exzentrische Ingenieur Appare Sorano mag ein Genie sein, ist aber vollkommen unsozial. Zusammen mit dem scharfsinnigen, jedoch etwas ängstlichen Samurai Kosame Isshiki wird er durch einen Unfall über den Ozean von Japan nach Amerika getrieben. Ohne Geld in der Tasche entscheidet sich das Zweiergespann, an dem transamerikanischen Wild Race teilzunehmen, um nach Japan zurückkehren zu können. Das Rennen startet an der Westküste in Los Angeles und das Ziel ist in New York. Mit ihrem selbst gebauten, dampfbetriebenen Gefährt durchqueren sie die Prärie, müssen gegen verrückte Rivalen antreten und sich gegen Gesetzlose und Mutter Natur verteidigen. Werden die beiden dieses grausame Rennen gewinnen, um mit dem Preisgeld in ihre Heimat zurückzukehren?


Die rothaarige Schneeprinzessin

Die rothaarige Schneeprinzessin
©あきづき空太・白泉社 /「赤髪の白雪姫」製作委員会
Handlung:

Shirayuki hat einzigartiges rotes Haar, so rot wie Äpfel. Eines Tages verliebt sich Prinz Raji ihn sie und fordert sie auf, seine Konkubine zu werden. Doch das entspricht überhaupt nicht Shirayukis Vorstellungen – sie will ihre Freiheit behalten und selbst über ihr Leben bestimmen. Fest entschlossen, dieser erzwungenen Heirat zu entgehen, schneidet sie ihr Haar ab und flieht sie in den Wald. Dort trifft sie auf Zen, einen jungen Prinzen, der aber seine wahre Identität vor ihr verbirgt. Währenddessen schickt Raji seine Handlanger aus um Shirayuki zu finden… 


Shirobako

Shirobako
©「SHIROBAKO」製作委員会
Handlung:

Schon in der Oberschule produzieren die Freundinnen Aoi, Midori, Shizuka, Misa und Ema ihren ersten eigenen Anime. Sie versprechen sich, ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen. Zwei Jahre darauf haben es zumindest Aoi und Ema tatsächlich geschafft und erfahren jetzt, was es wirklich heißt, sich in einem kreativen, aber auch ungemein stressigen Umfeld zu behaupten. Doch was ist mit den anderen?


Otherside Picnic 

Otherside Picnic
©IM,HPC/DS
Handlung:

Die draufgängerische Toriko und die schüchterne Sorawo begegnen sich zum ersten Mal auf der “anderen Seite”, einer Parallelwelt, in der gefährliche Monster ihr Unwesen treiben. Dieser Tag verändert das Leben der beiden Schülerinnen grundlegend. Gemeinsam gehen die sehr unterscheidlichen Mädchen fortan in der “Otherworld” auf die Jagd nach den bizarren Monstern. Durch die Reisen zwischen der Welt der Menschen und dem Reich der Monster beginnen sich auch die Mädchen zu verändern…


 Yu-Gi-Oh GX – Staffel 2

© TV TOKYO Holdings Corporation
Handlung: 

Der Junge Jaden Yuki ist ein selbstbewusster und schlagfertiger Jugendlicher. Er wird an der Schule aufgenommen, die sich auf das Erlernen dieses Kartenspieles spezialisiert hat. Doch weil er in seiner Aufnahmeprüfung zur Duellakademie schlecht abgeschnitten hat, muss Jaden den roten Schlafsaal für schlechte Schüler beziehen. Nun will er allen zeigen, was in ihm steckt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Quelleaniverse
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments