© Honobu Yonezawa・KADOKAWA SHOTEN CO., LTD./The graduate of the classic club of the Kamiyama high school
- Anzeige -
Im Vorfeld des Starts der Disc-Veröffentlichung der Serie “Hyouka” hat Publisher KSM Anime heute endlich auch einen deutschen Trailer veröffentlicht, in dem ihr einen Eindruck des Anime und der deutschen Synchronisation gewinnen könnt. Das Video findet ihr weiter unten in unserem Artikel.

Gleichzeitig mit der Veröffentlichung des Trailers bestätigte man auch, dass das erste Volume der Serie offiziell erst am 09. Juni 2022 in den Handel kommen wird. Wer jedoch im Anime Planet Shop von KSM Anime vorbestellt hat, der wird sein Exemplar vorher erhalten, denn dort wird das erste Volume von “Hyouka” vorab am 19. Mai 2022 veröffentlicht. Neben den ersten sechs Episoden des Anime umfasst Volume 1 auch einen Sammelschuber, ein 44-seitiges Booklet, 4 Artcards, den Opening- und Ending-Song, Trailer sowie eine Bildergalerie. Die weiteren drei Volumes, die als physische Extras ebenfalls jeweils ein Booklet und Artcards umfassen, folgen dann voraussichtlich am 16. Juni, am 21. Juli sowie am 18. August 2022.

Im Handel entdecken:
  • Hyouka – Vol. 1 [Amazon] (BD/DVD) / [Anime Planet] (BD/DVD)
  • Hyouka – Vol. 2 [Amazon] (BD/DVD) / [Anime Planet] (BD/DVD)
  • Hyouka – Vol. 3 [Amazon] (BD/DVD)
  • Hyouka – Vol. 4 [Amazon] (BD/DVD)

Die deutsche Synchronisation der Serie entstand bei der Think Global Media GmbH in Berlin. Bereits zuvor waren ja einige Sprecher bekannt, doch nun gibt es auch eine vollständige Sprecherliste:

Sprecher:inRolle
Saskia Glück (u.a. Raiha Uesugi in The Quintessential Quintuplets)Eru Chitanda
Jan Makino (u.a. Rei Ryugazaki in Free!)Houtaro Oreki
Laura Oettel (u.a. Klem in How NOT to Summon a Demon Lord)Mayaka Ibara
Constantin von Jascheroff (u.a. Tanjiro Kamado in Demon Slayer)Satoshi Fukube
Esra Vural (u.a. Kurumi Tokisaki in Date A Live)Fuyumi Irisu
Arianne Borbach (u.a. Ayako Sakashiro in Keijo!!!!!!!!Yoko Itoigawa
Stefan Bräuler (u.a. Juuzou Inui in No Guns Life)Junya Nakajou
Marcel Mann (u.a. Son Goten (Kind) in Dragon Ball Super)Tomohiro Haba
Magdalena Höfner (u.a. Moemi Gouda in Hi Score Girl)Rie Zenna
Konrad Bösherz (u.a. Yugi Muto in Yu-Gi-Oh!)Masashi Tougaito
Rieke Werner (u.a. Chika Fujiwara in Kaguya-sama: Love is War)Misaki Sawakiguchi
Jonas Frenz (u.a. Zakuro Oshigiri in The Ones Within)Takeo Katsuta
Peggy Pollow (u.a. Rimuru Tempest in Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt)Oreki Tomoe
Jennifer Weiß (u.a. Sinon in Sword Art Online)Kuraka Eba
Julia Bautz (u.a. Josie in Josie, der Tiger und die Fische)Kayo Zenna
Carlos Fanselow (u.a. Toge Inumaki in Jujutsu Kaisen)Jirou Sugimura
Jana Kozewa (u.a. Shiori Adachi in Doreiku: The Animation)Midori Yamanishi
Bettina Kenney (u.a. Rebecca Scarlet in Black Clover)Mamiko Senoue
Sebastian Kluckert (u.a. Shuu Inuzuka in Shikimori’s Not Just a Cutie)Jirou Tanabe
Peggy Pollow (u.a. Rimuru Tempest in Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt)Yuri Kunosu
Benno Lehmann (u.a. Kouki Furihata in Kuroko’s Basketball)Takeo Kaito
Ann Vielhaben (u.a. Souka in Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt)Shuko Yuasa

Die 22-teilige Serie feierte ihre japanische TV-Premiere 2012. Der beim Brandanschlag auf das Studio Kyoto Animation 2019 ums Leben gekommene Regisseur Yasuhiro Takemoto (u.a. Amagi Brilliant Park, Miss Kobayashi’s Dragon Maid) führte bei besagtem Studio Regie, während sich Shoji Gatoh (u.a. Full Metal Panic!) um die Serienkomposition kümmerte. Futoshi Nishiya (u.a. Free! – Iwatobi Swim Club, A Silent Voice) war für die Charakterdesigns verantwortlich und Kohei Tanaka (u.a. Onihei, The Laughing Salesman) komponierte die Musik.

Bei “Hyouka” handelt es sich um die Anime-Adaption des gleichnamigen Mystery-Romans von Honobu Yonezawa. Eine Manga-Adaption von Taskohna erscheint seit 2012 und umfasst derzeit 13 Bände. Im deutschsprachigen Raum wird der Manga durch Tokyopop vertrieben.

Deutscher Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Der eher passive Junge Houtaro kommt der Bitte seiner großen Schwester nach, dem Klub für klassiche Literatur an seiner Schule beizutreten. Doch zum Füßehochlegen bleibt keine Zeit, denn er und die anderen drei Mitglieder stoßen auf einen seltsamen Vorfall, der bereits 45 Jahre zurückliegt und sie nicht mehr loslässt. Um das mysteriöse Rätsel zu lösen, finden sie einige Hinweise in der Geschichtensammlung mit dem Titel Hyouka.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleKSM Anime Pressemitteilung
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments