© Yoko Taro, Megumu Soramichi © 2022 SQUARE ENIX LTD.
- Anzeige -
In wenigen Wochen erscheint beim Verlag altraverse mit “YoRHa – Abstieg 11941 – Eine NieR:Automata Story” der erste Manga zum “NieR”-Franchise. Nun wurde vorab eine Leseprobe zum Werk veröffentlicht.

Bei dem Manga handelt es sich um ein Prequel zum beliebten Videospiel “NieR:Automata”, welches erstmals in Japan in der App “Manga UP!” von Square Enix serialisiert wurde. Der Manga-ka Megumu Soramichi, der u.a. an Werken wie “Zombieland Saga” und “Chivalry of a Failed Knight” arbeitete, wurde mit der Aufgabe der Adaption betraut. In Japan sind bisher zwei Bände zu “YoRHa – Abstieg 11941 – Eine NieR:Automata Story” erhältlich.

Der erste Band soll hierzulande am 23. Mai 2022 offiziell im Handel erscheinen. Am selben Tag erscheint auch ein Artbook zum Franchise mit den Werken von Kazuma Koda.

Im Handel bestellen:
  • NieR Art – Kazuma Koda Artworks (Amazon/Thalia)
  • YoRHa – Abstieg 11941 – Eine NieR:Automata Story – Band 1 (Amazon/Thalia)
Handlung:

Es ist das Jahr 11941 – ein Überfall fremder Wesen und ihrer mechanischen Armee hat die Menschheit dazu gezwungen, auf dem Mond Zuflucht zu suchen. Um sich den feindlichen Horden entgegenzustellen und die Pattsituation zu brechen, wird eine Schwadron aus Android-Soldatinnen zusammengestellt. Ihre Mission bringt sie nach Pearl Harbor: Von dort aus sollen sie der Menschheit einen Weg zur Erde bahnen und ihr so endlich die Rückkehr ermöglichen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizielle Seite von altraverse
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments