©山本崇一朗・講談社/「それでも歩は寄せてくる」製作委員会
- Anzeige -
Im Vorfeld der Ausstrahlung der Anime-Adaption von Soichiro Yamamotos Manga “When Will Ayumu Make His Move?” (jap. Sore Demo Ayumu wa Yosetekuru) wurden heute die beiden Theme-Songs und deren Interpretinnen bekannt gegeben.

Demnach wird Kana Hanazawa, die in der Serie dem Charakter Maki ihre Stimme leihen wird, das Opening “Kakehiki wa Poker Face” singen. Der Ending-Song “50 Centi” stammt hingegen von Synchronsprecherin Kanna Nakamura in ihrer Rolle als Urushi Yaotome.

Die Serie entsteht unter der Regie von Mirai Minato (u.a. Fate/kaleid liner Prisma Illya, BOFURI) im Studio SILVER LINK. Deko Akao (u.a. Pokémon Reisen, Noragami) kümmert sich dabei um die Drehbücher, während Kazuya Hirata (u.a. Fate/kaleid liner Prisma Illya, BOFURI) die Charakterdesigns beisteuert. Der Anime wird seine Premiere im Juli 2022 feiern.

Manga erscheint seit 2019

Souichirou Yamamoto, der unter anderem für „Karakai Jozu no Takagi-san“ (deutsch: Nicht schon wieder, Takagi-san) bekannt ist, startete die Reihe im März 2019 in Kodanshas „Weekly Shonen Magazine“. In Japan umfasst die Reihe bislang zehn Bände. Hierzulande ist die Geschichte bis dato noch nicht in deutscher Sprache erhältlich.

Auch der „Nicht schon wieder, Takagi-san“-Manga von Yamamoto inspirierte bereits eine Anime-Adaption, deren erste Staffel bei KAZÉ auf Disc erschienen ist. Die Manga-Vorlage ist bei altraverse erhältlich. Ein Anime-Film befindet sich aktuell in Arbeit.

Bestellen bei Amazon.de:

Eine Anime-Adaption von Yamamotos Manga “In the Heart of Kunoichi Tsubaki” wird derzeit im japanischen TV ausgestrahlt und kann hierzulande mit deutschen Untertiteln im Simulcast bei Crunchyroll verfolgt werden.

Bereits bekannter Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Der Schüler Aymu Tanaka ist heimlich in Urushi Yaotome verliebt. Er schwört, dass er ihr eines Tages seine Gefühle gestehen wird, sobald er eine Partie Shogi gegen sie gewinnt. Leichter gesagt als getan, denn er ist ein blutiger Anfänger, weshalb er immer wieder verliert. Währenddessen versucht Urushi den verliebten Mitschüler zu einem Liebesgeständnis zu drängen. Allerdings behält Ayumu sein Pokerface aufrecht.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleComic Natalie
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments