© Marvel Studios 2022 © Chuya Koyama © Hiro Mashima © Boichi
- Anzeige -
Am heutigen Tag feiert mit „Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ ein neuer Film des Marvel-Universums seine Premiere in den Kinos. Um den japanischen Kinostart zu zelebrieren, haben verschiedene Manga-ka den berühmten Helden in ihrem eigenen Stil gezeichnet.

Die beteiligten Manga-ka lesen sich wie folgt: Chuya Koyama (u.a. Space Brothers), Hiro Mashima (u.a. Fairy Tail) und Boichi (u.a. Dr. Stone). Bereits zuvor hatten die VTubers von hololive an einem eigenen Poster zum neuen Marvel-Film gebastelt, nun also die Manga-Variante.

Der insgesamt 28. Film aus dem “Marvel Cinematic Universe” ist eine Fortsetzung des im Jahre 2016 erschienenen Films “Doctor Strange”. Wie man es bereits von den Marvel-Produktionen kennt, soll sich der Film an vergangene Ereignisse anknüpfen – allen voran an “WandaVision” und “Spider-Man: No Way Home”.

Visual:
© Marvel Studios 2022 © Chuya Koyama © Hiro Mashima © Boichi

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleMarvel Studios Japan via Twitter
Hallo, ich bin der Shiny und Schreiberling seit 10/21 bei AnimeNachrichten.de. Ich bin seit eh und je schon Anime-Fan. Mit Dragon Ball, Pokemon und Sailor Moon aufgewachsen und die Leidenschaft hält auch 20 Jahre später noch. Weeb durch und durch! Allons-y!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments