Kaguya-sama: Love is War
©Aka Akasaka/SHUEISHA, PROJECT KAGUYA
- Anzeige -
Auch wenn das Programm an neuen Serien im Simulcast nun komplett von WAKANIM zu Crunchyroll gewandert ist, so zeigt der Streaming-Dienst doch zumindest die Fortsetzungen bereits vorhandener Katalog-Titel ab April im Simulcast.

Doch was bedeutet das genau? Nachfolgend verraten wir euch in unserer alphabetischen Übersicht, welche Titel ihr nicht nur bei Crunchyroll, sondern auch bei WAKANIM im Simulcast zu sehen bekommt:


AMAIM Warrior at the Borderline Part 2

©2021 SUNRISE BEYOND INC.

Start: ab 11. April 2022

Handlung:

Im Jahr 2061 ist Japan erobert. Von den vier Hauptwirtschaftszonen der Welt unterteilt und regiert, erfahren die Japaner als Bürger einer untergeordneten Nation tagtäglich Unterdrückung. Japan wird zur internationalen Frontlinie, wo die humanoiden autonomen Sonderwaffen der vier Wirtschaftszonen, genannt AMAIM, herumlaufen. Eines Tages begegnet Shiiba Amo, ein technikverrückter Junge der selbstdenkenden KI „Gai“. Infolgedessen verschreibt er sich dem Kampf, um Japan zurückzugewinnen – an Bord seiner selbstgebauten AMAIM „Kenbu“.


BUILD-DIVIDE -#FFFFFF- CODE WHITE

©build-divide project

Start: ab 02. April 2022

Handlung:

„Ich sehe ihn vor mir, den Weg zum Sieg …“ „Dieses Mal werde ich ihn besiegen. Also zeig mir, was du draufhast … Accept! „Bloom, Spielerin um die Seelen“!“ Shin-Kyoto – In dieser Stadt regiert der König, und deine Fähigkeiten in Build Divide bestimmen dein Leben. „Besiege den König in Build Divide und man erfüllt dir deinen tiefsten Herzenswunsch.“ Dieses Gerücht hält die Stadt in Atem. Doch wer den König herausfordern will, muss erst an einem Wettkampf namens „Rebuild Battle“ teilnehmen und den Schlüssel vervollständigen. – Jeder hat einen Wunsch, den er sich gerne erfüllen würde – Deswegen schwört der Junge Kurabe Teruto, dass er über den König triumphieren wird, und stürzt sich, unter Anleitung der mysteriösen Banka Sakura, Hals über Kopf in den Rebuild Battle. In Shin-Kyoto, wo Build Divide alles entscheidet, beginnt nun der Kampf für Teruto und seine Freunde!


KAGINADO – Staffel 2

©VISUAL ARTS/Key/KAGINADO

Start: ab 12. April 2022

Handlung:

Willkommen in der Privatschule Kaginado. Schon seit über 20 Jahren werden an diesem Ort KEY-Fans aus der ganzen Welt so effektiv die Tränen ausgedrückt, dass man wohl schon den ganzen Biwa-See damit füllen könnte (oder zumindest so ungefähr). Allerhand legendärer Heldinnen tummeln sich an diesem üblen … ähm, ich meinte, wundersamen Ort! Doch die Tränendrüsen all der Fans werden einfach nicht müde, und so haben unsere Top-Stars einfach mal die Grenzen der Dimensionen durchbrochen, um in einer neuen Welt ein aufregendes, gemeinsames Schulleben zu genießen! Endlose Freiheit! Endloser Spaß! Endloses Glück! Ein wahrlich traumhaftes Abenteuer beginnt …


Kaguya Sama: Love is War -Ultra Romantic-

©Aka Akasaka/SHUEISHA, PROJECT KAGUYA

Start: ab 08. April 2022

Handlung:

Auf die Shûchiin Academy gehen nur die brillantesten Schüler. Die Hoffnungen der Welt ruhen auf ihnen. Eines Tages treffen die Vize-Präsidentin des Schülerrats Kaguya Shinomiya und der Präsident Miyuki Shirogane im Schülerbüro aufeinander. Es scheint, als hätten sie aneinander Gefallen gefunden… Doch sechs Monate später ist immer noch alles beim Alten! Beide werden von ihrem eigenen Stolz geblendet und suchen nur nach einer Möglichkeit, den jeweils anderen dazu zu bringen, als erstes die Gefühle zu gestehen. Der Krieg hat begonnen!


Magia Record: Puella Magi Madoka Magica Side Story – Final Season

©Magica Quartet/Aniplex, Magia Record Anime Partners

Start: demnächst verfügbar

Handlung:

Im Austausch gegen die Erfüllung ihrer Wünsche führen die Magical Girls ihren Kampf im Geheimen fort. Aber Tamaki Iroha weiß überhaupt nicht mehr, was ihr Wunsch war. „Irgendwas hatte ich mir doch gewünscht, als ich ein Magical Girl wurde, aber was war das noch gleich?“ In ihrem Gedächtnis klafft eine riesige Lücke. Sie muss irgendetwas sehr Wichtiges vergessen haben. Und doch kämpft sie Tag für Tag weiter, ohne den Grund dafür zu kennen … Zu diesem Zeitpunkt macht zwischen den Magical Girls ein Gerücht die Runde. „Kommt nach Kamihama. Magical Girls werden dort erlöst.“ Durch dieses Gerücht angelockt, versammeln sich die Mädchen in Kamihama. Dies ist der Beginn von Tamaki Irohas Geschichte und der Suche nach ihrem Wunsch …


Requiem of the Rose King – Part 2

©Aya Kanno (AKITASHOTEN)/Requiem of the Rose King Film Partners

Start: ab 10. April 2022

Handlung:

Als dritter Sohn des Hauses York erfährt der junge Richard nichts als Verachtung von seiner Mutter, die ihn als Teufelssohn sieht. Gleichzeitig wird ihm jedoch von seinem Vater, von dem er den Namen geerbt hat, eine aufrichtige Zuneigung zuteil, was in einem Gefühlschaos für ihn endet. Richards größter Wunsch ist es, dass sein Vater, der Fürst von York und Lichtbringer in der dunklen Welt, den Thron von England besteigen kann. Doch Richards unschuldiger Wunsch stürzt das Land in einen Krieg. Zusätzlich hegt er ein dunkles Geheimnis, das er niemandem verraten darf: Er wurde sowohl mit männlichen als auch weiblichen Geschlechtsmerkmalen geboren. Mit diesem Geheimnis stürzt er sich dennoch in die große Schlacht. Auf dem Schlachtfeld erwartet ihn sowohl die Wärme der Liebe als auch das Leid, das die Hoffnungslosigkeit mit sich bringt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleWAKANIM
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
3 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments