© Yuto Yotsuba・Ryo Ogawa・Kodansha/"Ya Boy Kongming!" Production Committee
- Anzeige -

Auf der offiziellen Webseite des kommenden “Ya Boy Kongming”-Anime wurde nun im Vorfeld der Ausstrahlung noch einmal ein neuer Trailer veröffentlicht. Den Clip findet ihr weiter unten im Artikel.

Die Anime-Serie wird ab dem 05. April 2022 in Japan ausgestrahlt. Ebenfalls ab 05. April wird der Anime außerhalb Japans exklusiv via HIDIVE im Simulcast zu sehen sein – wie gewohnt allerdings nur mit englischen Untertiteln.

Osamu Honma (Episodenregisseur bei The aquatope on white sand, IRODUKU: Die Welt in allen Farben) führt bei P.A. Works Regie, während sich Yoko Yonaiyama (u.a. Uma Musume Pretty Derby) um die Drehbücher kümmert. Kanami Sekiguchi (u.a. Hanasaku Iroha, Shirobako) steuert die Charakterdesigns bei. Genki Hikota (Intro-Songs für Lapis Re:LiGHTs, Yuri!!! on Ice) von Hifumi,inc. komponiert die Musik bei Avex Pictures. Den Posten des Audio-Regisseurs hat Satoki Iida inne.

Beim Titellied der Serie handelt es sich um eine Neuinterpretation des Party-Songs “Ciki Ciki Bam Bam” von Jolly-Bulikirály, der sich 2013 großer Beliebtheit erfreut hat und von diversen Partymeilen nicht mehr wegzudenken war. Für die japanische Version des Songs hat man die “Spezialeinheit” QUEENDOM geformt, bestehend aus Hibiki und Moka von lol, Akina & Taki von FAKY und Maria Kaneya von GENIC.

Manga erscheint seit 2019

Yotsuba und Ogawa starteten die Geschichte im Dezember 2019 auf der Comic Days Webseite von Kodansha. Bisher sind in Japan sieben Bände des Mangas verfügbar. Zu uns in den deutschsprachigen Raum schaffte es die Story bisher noch nicht. Eine englische Übersetzung erscheint allerdings in digitaler Form bei Kodansha Comics.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Kongming, General der drei Königreiche, hat sich sein gesamtes Leben über mit unzähligen Schlachten abgemüht, die ihn zu dem vollendeten Strategen formten, der er am Ende war. Auf dem Sterbebett ist sein einziger Wunsch jedoch in einer friedlichen Welt wiedergeboren zu werden… und er wird direkt in das moderne Party-Zentrum Tokio gesendet! Gelingt es einem brillianten Strategen wie Kongming sich an die wilden Beats und die noch wilderen Partygänger anzupassen?!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOffizielle Webseite des Anime
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments