© Wakame Konbu / Square Enix
- Anzeige -
Wie der Verlag Dani Books nun bekannt gab, konnte man sich die Rechte der Manga-Reihe “Die große Jahy lässt sich nicht kleinkriegen!” (jap. Jahy-sama wa Kujikenai!) sichern und wird diese veröffentlichen.

Dabei plant man derzeit die Reihe im Herbst 2022 bzw. Winter 2023 zu veröffentlichen. Preislich werden 9,99€ je Band aufgerufen. Weitere Details gab man bisher nicht bekannt.

Japanisches Original-Cover
Manga erscheint seit 2017

Wakame Konbu startete die Reihe bereits 2017 im Gangan Joker Magazin von Square Enix. Derzeit sind in Japan acht Bände verfügbar. Square Enix begann die englischsprachige Veröffentlichung der Reihe im Juli 2021.

Manga inspirierte Anime-Adaption

Im letzten Jahr inspirierte die Reihe eine Anime-Adaption unter der Regie von Mirai Minato (u.a. BOFURI; Our Last Crusade or the Rise of a New World) beim Studio SILVER LINK, während sich Michiko Yokote (u.a. ReLIFE; Prison School; Nicht schon wieder, Takagi-san) um die Serienkomposition kümmerte. Für die Charakterdesigns war Chef-Animationsregisseurin Saori Nakashiki (u.a. Key Animation bei My Hero Academia S2; Gangsta.) verantwortlich. Koji Fujimoto und Osamu Sasaki kümmerten sich um die Musik. Hierzulande erschien die 20-teilige Serie bei Crunchyroll.

Handlung:

Jahy-sama ist seit langer Zeit die unerbittliche rechte Hand des Dämonenkönigs und damit unangefochtene Nummer zwei der Unterwelt … bis ein Magical Girl kurzerhand den mächtigen Mana-Kristall und damit auch Jahys Reich zerstört. So findet sich die einstige Dämonin auf einmal in der Menschenwelt wieder und muss fortan sehen, wie sie mit einem Aushilfsjob als Kellnerin über die Runden kommt, denn die Miete für ihre neue Wohnung bezahlt sich schließlich nicht von selbst. Dumm nur, dass mit dem Mana-Kristall auch ihre gesamte Macht verloren gegangen ist und sie jetzt im Körper eines Kindes steckt, wodurch alles etwas komplizierter wird. So gerät sie von einem Chaos ins nächste … doch die große Jahy lässt sich nicht kleinkriegen!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleComicforum
Avatar-Foto
Hallo zusammen! Ich bin der Minh und gehöre seit August 2021 zum Team von AnimeNachrichten. Ich fokussiere mich hauptsächlich auf Anime-News im japanischen und deutschen Raum.
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments