©Yukiya Murasaki, KODANSHA/How NOT to Summon a Demon Lord Ω
- Anzeige -
Wie KAZÉ heute bekannt gegeben hat, konnte man sich nach Staffel 1 nun auch die Rechte an der zweiten Staffel von “How NOT to Summon a Demon Lord” sichern, die den Titel “How NOT to Summon a Demon Lord Ω” trägt.

Demnach soll der DVD- und Blu-Ray-Release voraussichtlich noch in diesem Jahr erfolgen. Wann genau es soweit sein wird, will der Publisher zeitnah bekannt geben.

©Yukiya Murasaki, KODANSHA/How NOT to Summon a Demon Lord Ω

Satoshi Kuwabara (u.a. Dagashi Kashi 2, Black Jack) führte Regie in den Studios Tezuka Productions und Okuru to Noboru. Für die Serienkomposition zeichnete sich erneut Kazuyuki Fudeyasu verantwortlich, während Shizue Kaneko für die Charakterdesigns zuständig war. Hierzulande stehen beide Staffeln bei Streaming-Anbieter Crunchyroll zur Verfügung.

Erste Staffel im Handel entdecken:
  • How Not to Summon a Demon Lord – Vol. 1 [KAZÉ] (BD/DVD) / [Amazon] (BD/DVD)
  • How Not to Summon a Demon Lord – Vol. 2 [KAZÉ] (BD/DVD) / [Amazon] (BD/DVD)
  • How Not to Summon a Demon Lord – Vol. 3 [KAZÉ] (BD/DVD) / [Amazon] (BD/DVD)
Light Novel erscheint seit 2014

Kodansha veröffentlichte den ersten Band der Novel-Reihe mit Illustrationen von Takahiro Tsurusaki bereits im Dezember 2014. In Japan umfasst die Reihe bislang 14 Bände. Eine Manga-Adaption der Geschichte, die von Naoto Fukuda umgesetzt wird, startete 2015. Hierzulande erscheint neben dem Anime auch der Manga bei KAZÉ.

Handlung:

Noch immer ist unser Lieblings-Dämonenlord Diablo in der Welt des MMORPGs Cross Reverie gefangen – aber ganz im Ernst, soooo schlecht geht es ihm da nicht. Er ist in (unfreiwilliger) Begleitung zweier wundervoller Damen, hat ein paar Freunde gefunden, ist mächtig … Und rettet einfach mal kurzerhand eine Hohepriesterin der Kirche vor ein paar Auftragsmördern. Die wurden ausgerechnet von der Kirche selbst auf sie angesetzt, nachdem die Priesterin bei ihren Nachforschungen zu Korruption innerhalb der Kirche zu tief gebohrt hatte. Selbstverständlich lässt es sich Diablo auch nicht nehmen, sie weiterhin zu beschützen – doch dass sie Diablo als Gott bezeichnet, behagt ihm eher weniger. Denn nach ihrem Glauben darf nur Gott oder ihr zukünftiger Mann sie nackt sehen. Da Diablo aber bei der Rettungsaktion dummerweise ihre Unterwäsche gesehen hat und nicht einfach eine wildfremde Frauen heiraten möchte, ist er nun … Gott. Na, wenn das kein böses Erwachen gibt …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleKazé Newletter
Hi, ich bin Noé und seit 2018 bei Animenachrichten.de. Ich bin ein typischer Anime-Fan aus der Generation RTL 2 und mit Card Captor Sakura und Detektiv Conan großgeworden. 2019 hab ich ein halbes Jahr aus Kyoto berichtet. Bei AN schreibe ich vorrangig Anime- und Gaming-News, bin aber auch dafür bekannt ab und zu etwas kreativ zu werden. ^^
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments