Heavy Object
© Kazuma Kamachi / Heavy Object Project
- Anzeige -
Anime-Nachschub bei Prime Video: Ab sofort steht die Serie „Heavy Object“ zum Abruf bereit.

Die 24-teilige Serie entstand unter der Regie von Takashi Watanabe im Studio J.C.Staff. Für das Charakterdesign zeichnete sich Atsuko Watanabe verantwortlich, während Maiko Iuchi und Keiji Inai die Musik komponierten. In Japan feierte der Anime im Oktober 2015 TV-Premiere. Hierzulande veröffentlichte KSM Anime die Serie auf Disc.

Auf Prime Video anschauen:
Visual:
Heavy Object
© Kazuma Kamachi / Heavy Object Project
Handlung:

In einer nicht allzu fernen Zukunft führen vier Allianzen unentwegt Krieg gegeneinander, die sie mit den sogenannten Heavy Objects, riesigen menschengesteuerten Maschinen führen. Bei einer dieser Schlachten wird das Heavy Object von Milinda Brantini zerstört und sie selbst wird von der Faith Organization gefangen genommen. Ihre Kameraden Qwenthur und Havia beschließen trotz des Rückzugsbefehls, ihre Kameradin zu retten und stellen sich den Feinden und ihrem scheinbar übermächtigen Heavy Object…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuellePrime Video
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments