© Kagami YOSHIMIZU / Lucky Paradise
- Anzeige -
Kürzlich haben wir euch darüber informiert, dass die ersten beiden Volumes bei Online-Händler Amazon zur Vorbestellung bereitstehen. Gleiches gilt nun auch für die Volumes 3 und 4 sowie die OVA Collection zu “Lucky Star”.

Das erste Volume, welches die Folgen 1 bis 6 beinhaltet, wird voraussichtlich am 08. April 2022 im Handel erscheinen. Als Extras sind ein Sammelschuber, ein Booklet und ein weiteres exklusives Extra, welches noch nicht bekannt ist, mit an Bord. Volume 2 und 3 erscheinen dann im Mai und Juli 2022. Das abschließende vierte Volume wird dann voraussichtlich im August 2022 folgen. Die OVA-Collection erscheint im September 2022.

Bei Amazon.de entdecken:
  • Lucky Star – Vol. 1 (BD/DVD)
  • Lucky Star – Vol. 2 (BD/DVD)
  • Lucky Star – Vol. 3 (BD/DVD)
  • Lucky Star – Vol. 4 (BD/DVD)
  • Lucky Star – OVA Collection (BD/DVD)
Anime erschien 2007

Der Anime entstand 2007 unter der Regie von Yutaka Yamamoto und Yasuhiro Takemoto im Studio Kyoto Animation (“K-ON!”, “Free!”). Touko Machida (“Akashic Records of Bastard Magic Instructor”) agierte als Drehbuchautorin, während für das Charakterdesign Yukiko Horiguchi (“Tamako -love story-“) verantwortlich war. Komponiert wurde die Musik von Satoru Kousaki.

Yoshimizu startete den “Lucky☆Star”-Manga im Jahr 2004 in Kadokawas “Shoten Comptig”- Magazin. In Japan umfasst die momentan pausierte Reihe zwanzig Bände. Der Manga inspirierte zudem mehrere Light Novel- und Spiele-Adaptionen.

Handlung via MyAnimeList:

Lucky☆Star folgt dem täglichen Leben von vier niedlichen Highschool-Mädchen – Konata Izumi, der faulen Otaku, den Hiiragi-Zwillingen Tsukasa und Kagami (Sugar bzw. Spice) und der klugen und gut erzogenen Miyuki Takara.

Während sie ihr Leben in der Schule und darüber hinaus meistern, entwickeln sie ihre exzentrische und lebendige Freundschaft und machen humorvolle Beobachtungen über die Welt um sie herum. Ob japanische Traditionen, die Feinheiten der Otaku-Kultur, akademische Themen oder die richtige Zubereitung und der Verzehr verschiedener Speisen – kein Thema ist vor ihren Überlegungen sicher.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleAmazon.de
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments