© Orbital Express 2022
- Anzeige -
Das orientalische Setting vom 3D-Plattformer Tasomachi sorgte auf Steam bereits für großes Aufsehen. Zudem stammt der Soundtrack von dem japanischen YouTuber Ujico, welcher über eine Millionen Abonnenten hat. Nun soll das Spiel für Konsolen erscheinen.

Da das Spiel durch die PC Veröffentlichung auf Steam bereits große Beliebtheit empfindet, war die Entscheidung für eine Konsolenversion wohl ein wahrscheinlicher Schritt. Das Setting und die Musik wurden in den Reviews zum Spiel immer sehr positiv hervorgehoben. Wobei das Spiel ein paar Probleme hat, welche zu nicht all zu hohen Bewertungen führten. Bereits im letzten Jahr wurde Tasomachi: Behind the Twilight auch für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch angekündigt. Laut den Plänen wollte man das Spiel für Konsolen noch im Jahr 2021 veröffentlichen. Daraus wurde aber nichts und man hat sich nun für April 2022 entschieden. Genau genommen erscheint es am 28. April 2022 für Playstation 4 und Nintendo Switch. Zudem wurde die Xbox-Version gestrichen und nur in Japan erscheint eine physische Version zum Spiel.

Trailer zum Spiel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleOrbital Express
Ich bin der Björn und schon seit 2018 Teil des Redaktionsteams von Animenachrichten. Ich kümmere mich hauptsächlich um die Themenbereiche Games, Events und Kulinarik.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments