©Magica Quartet/Aniplex, Magia Record Anime Partners
- Anzeige -
Bereits vor einer ganzen Weile kündigte peppermint anime an, dass man sich die Lizenz an der Serie “Magia Record: Puella Magi Madoka Magica Side Story” sichern konnte. Dann wurde es jedoch still um den Titel. Doch nun gibt es für Fans endlich neue Informationen.

Los geht’s mit der Veröffentlichung auf Disc demnach nämlich am 19. Mai 2022 mit dem ersten Volume. Weitere Details, wie die Anzahl der Volumes oder möglichen Extras, sind zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Der Anime erschien als Split-Cour-Serie und der erste Cour feierte seine japanische TV-Premiere am 4. Januar 2020. Gekidan Inu Curry (“Doroinu”) hatte sowohl die Rolle des Chefregisseurs, als auch des Skript-Supervisors inne. Yukihiro Miyamoto, seines Zeichens Serienregisseur von „Puella Magi Madoka Magica“, war als Assistenzregisseur mit an Bord. Junichirō Taniguchi steuerte derweil die Charakterdesigns bei und agierte als Chef-Animationsregisseur. In letzterer Rolle wurde er durch Nobuhiro Sugiyama (“Arakawa Under the Bridge”) und Hiroki Yamamura (“Puella Magi Madoka Magica the Movie Part 1: Beginnings, Fate/Extra Last Encore”) unterstützt. Takumi Ozawa komponierte die Musik, während Yota Tsuruoka den Posten des Sound-Regisseurs innehatte. Der zweite Cour startete am ersten August 2021. Hierzulande konnte man die Serie im Simulcast bei WAKANIM verfolgen.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Im Austausch für die Erfüllung eines Wunsches kämpfen Magical Girls im Verborgenen weiterhin gegen die Hexen. Die junge Iroha Tamaki jedoch kann sich seltsamerweise nicht mehr an ihren Wunsch erinnern. In ihrem Leben scheint es eine große Lücke zu geben und sie hat das Gefühl, etwas sehr Wichtiges verloren zu haben. Eines Tages hört sie das Gerücht, dass Magical Girls in der Stadt Kamihama erlöst werden können. Dort angekommen muss sie aber schnell feststellen, dass hier viel mächtigere Hexen lauern, als irgendwo sonst! Als Iroha in der Klemme steckt, trifft sie auf andere Magical Girls, die ihr nicht nur beistehen, sondern ihr vielleicht auch helfen könnten herauszufinden, was sie verloren hat.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Quellepeppermint anime
Ich bin der Minh und gehöre seit 2021 zum Team von AnimeNachrichten. Ich fokussiere mich hauptsächlich auf Anime-News im japanischen und deutschen Raum.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments