© 2015 THE BOY AND THE BEAST FILM PARTNERS
- Anzeige -
Neuer Anime-Nachschub bei Prime Video: Ab sofort steht der Film „der Junge und das Biest“ zum Abruf bereit.

Der Film entstand unter der Regie von Mamoru Hosoda im Studio Chizu. Für das Charakterdesign waren Daisuke Iga und Takaaki Yamashita verantwortlich. Komponiert wurde die Musik von Masakatsu Takagi. In Japan feierte der Streifen im Jahr 2015 Kinopremiere. Hierzulande wurde der Anime von LEONINE Anime auf Disc veröffentlicht. 

Bei Prime Video anschauen:
Visual:
Der Junge und das Biest
© 2015 THE BOY AND THE BEAST FILM PARTNERS
Handlung:

Kyuta ist ein einsamer und elternloser Junge, der im Tokioter Stadtteil Shibuya umherstreunt und in den Tag hinein lebt. Doch eines Tages betritt er versehentlich das fantastische Bakemono-Reich „Jutengai“, das von übernatürlichen Gestalten bevölkert wird. Verloren und auf der Suche nach einem Weg zurück trifft er auf den bärenartigen Schwertkämpfer Kumatetsu. Trotz seines wilden Aussehens ist dieser dem kleinen Jungen freundlich gesonnen uns nimmt sich seiner an. Doch als es Kyuta eines Tages zurück in seine Heimat verschlägt und er dort das Mädchen Kaede kennenlernt, fühlt er sich zunehmend zwischen den beiden Welten hin- und hergerissen …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments