© FUTSAL BOYS!!!!! Project
- Anzeige -
Fusßball-Fans dürfen sich freuen, denn wie der Streaming-Anbieter WAKANIM bekannt gab, wird man die Anime-Serie “Futsal Boys!!!!!” im Simulcast zeigen.
© FUTSAL BOYS!!!!! Project

Die Ausstrahlung des Originalwerkes von Mao Marita wird am 09. Januar 2022 stattfinden. Der Anime entsteht im Studio diomedéa. Die Charakterdesigns der einzelnen High School Teams stammen von Mizuki Kawashita (Koyo Academy), Utako Yukihiro (Adalbert Academy), Tanaka Marumero (Momomi High School), Ruka Urumiya/Sata/Shirano (Amanogawa Academy) und Lily Hoshino (Okazan Academy). Diese Designs werden dann von Tomomi Ishikawa finalisiert. R.O.N komponiert derweil die Musik. 

Neues Sport-Multimedia-Projekt von Bandai Namco

Bei „Futsal Boys!!!!!“ handelt es sich um ein neues Sport-Multimedia-Projekt, das von Bandai Namco Arts, Bandai Namco Entertainment und dem Animationsstudio diomedéa ins Leben gerufen wurde. Dabei dreht sich alles um eine Fußball-Variante, die allerdings Indoor gespielt wird. Neben einem Anime soll das Projekt auch ein Smartphone Game sowie echte Matches zwischen den Castmitgliedern umfassen. Die Ergebnisse aus diesen Matches sollen dann auch Einfluss auf die Story des Anime und des Games haben.

Handlung:

Haru Yamato verfolgt mit Begeisterung die Futsal-Weltmeisterschaft und ein japanischer Spieler hat es ihm dabei besonders angetan: Tokinari Tenoji. Er beschließt, dem Futsal-Club seiner Schule beizutreten, mit dem Ziel, so gut wie sein Idol zu werden. Hartes Training, erbarmungslose Rivalen, neue Freundschaften … Begleite Haru auf seinem Weg an die Spitze!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleWAKANIM - Twitter
Ich bin der Minh und gehöre seit 2021 zum Team von AnimeNachrichten. Ich fokussiere mich hauptsächlich auf Anime-News im japanischen und deutschen Raum.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments