Promare
©TRIGGER,Kazuki Nakashima/XFLAG
- Anzeige -
Auch im Januar 2022 zeigt der Free-TV-Sender ProSieben MAXX zahlreiche Anime-Filme. Auf welche Titel wir uns demnächst freuen dürfen, erfahrt ihr im Folgenden. 

Gleich zu Beginn des neuen Jahres feiert der Original-Anime-Film “Promare” aus dem Hause Studio Trigger deutsche Free-TV-Premiere. In den darauffolgenden Wochen erfolgen die Wiederholungen von “Patema Inverted” und “Das Verschwinden der Haruhi Suzumiya“. In der letzten Januarwoche erwartet uns mit der Ausstrahlung von “Colorful” eine weitere Deutschlandpremiere. 

Anime-Programm im Januar:
  • 07. Januar: Promare (um 20:15 Uhr) 
  • 14. Januar: Patema Inverted (um 20:15 Uhr)
  • 21. Januar: Das Verschwinden der Haruhi Suzumiya (um 20:15 Uhr)
  • 28. Januar: Colorful (um 20:15 Uhr)

Nach TV-Ausstrahlung können alle Filme kostenlos und legal online auf der Webseite oder in der App gestreamed werden.



Promare

Promare
©TRIGGER,Kazuki Nakashima/XFLAG
Handlung:

30 Jahre vor den Ereignissen des Films entfachten sich einige Menschen, während sie starke Emotionen fühlten, und verbrannten. Diese Menschen werden als die „Burnish“ bezeichnet & sie besitzen die Gabe des Feuers. Eine besondere Truppe aus Feuerwehrleuten, die als Burning Rescue bekannt wurden, hat es sich zur Aufgaben gemacht, die Feuer der Burnish zu löschen. Doch hinter all dem steckt eine viel größere Bedrohung und das Konzept von Gut und Böse wird schnell für unseren Protagonisten Galo auf den Kopf gestellt. Mit brennender Leidenschaft muss er sich diesen Herausforderungen stellen und eine Flamme erzeugen, die die Welt retten kann.


Patema Inverted

Patema Inverted
Handlung: 

Die junge Patema ist nicht nur außergewöhnlich neugierig, sie ist auch die Prinzessin einer Zivilisation, die tief unter der Erde in einem komplexen Tunnelsystem lebt. Doch während die Bewohner vor einer geheimnisvollen Gefahr „von oben“ warnen, liebt es Patema, ihre Umgebung zu erforschen. Als sie trotz aller Verbote wieder einmal umherstreift, fällt sie in ein riesiges Loch, durch das sie auf die Erdoberfläche gelangt. 

Doch es gibt ein Problem: Diese andere Welt steht aus ihrer Sicht komplett auf dem Kopf! Während sie hilflos in der Luft hängt und in den Himmel zu stürzen droht, bekommt sie unerwartet Hilfe von Age, der mit beiden Beinen fest auf der Erde steht, in seiner Welt aber trotzdem den Halt verloren hat. Ob sich beide gegenseitig retten können, wenn sie sich nur fest genug aneinanderklammern?


Das Verschwinden der Haruhi Suzumiya

Das Verschwinden der Haruhi Suzumiya
(C)2006 谷川 流・いとうのいぢ/SOS団 (C)2007,2008,2009 谷川 流・いとうのいぢ/SOS団
Handlung: 

Weihnachten steht vor der Tür und Haruhi schmiedet Pläne für eine Feier im Zimmer der SOS-Brigade. Eigentlich ist alles wie immer – Kyon muss den Raum dekorieren, während Mikuru im knappen Weihnachtsoutfit posieren soll. Doch schon einige Tage später versteht Kyon die Welt nicht mehr. Haruhi und Itsuki sind verschwunden und niemand kann sich an die beiden erinnern. Im Clubraum sitzt Yuki über einem Buch, aber sie erkennt Kyon nicht mehr. Auch Mikuru verhält sich so, als wäre sie ihm noch nie zuvor begegnet. Nirgendwo existiert ein Beweis dafür, dass es die SOS-Brigade jemals gegeben hat. Kyon muss sich also alleine auf die Suche nach Haruhi begeben und versuchen, die Welt wieder ins Lot zu bringen…


Colorful

©2010森絵都/「カラフル」製作委員会
Handlung:

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen – Mit diesen Worten wird eine geplagte Seele am Bahnhof zwischen Leben und Todempfangen. Der Gewinn: die Chance auf einen Neuanfang im Körper des 14-jährigen Makotos, der seinem Leben mit einer Überdosis Tabletten ein Ende gesetzt hatte. Wie ein Gewinn fühlt sich das für die Seele allerdings nicht an. Denn die Aufgabe, die der Geist Purapura ihr erteilt, ist alles andere als einfach. Die Seele soll ohne jegliche Erinnerung herausfinden, was ihr größter Fehltritt im früheren Leben war. Doch obwohl ihr diese Aufgabe zunächst nicht gefällt, entdeckt die Seele bei der Aufarbeitung von Makotostraurigem Schicksal mehr und mehr die bunte Farbenvielfalt, die das Leben zu bieten hat…Basierend auf dem gleichnamigen Jugendroman der preisgekrönten Autorin Eto Mori erzählt COLORFUL behutsam vom Auf und Ab des Lebens und zeichnet dabei eine berührende Geschichte vom Erwachsenwerden in all seinen Facetten.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleProSieben MAXX
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments