© Perci Chen / Super Crowd Entertainment GmbH
- Anzeige -
Bereits letztes Jahr gestalteten die Veranstalter der MAG Erfurt durch die Pandemie bedingt eine Online-Convention, bei der über 5000 BesucherInnen mehr als 80 AusstellerInnen aufsuchen konnten. Auch dieses Jahr findet die Convention anstatt in Erfurt wieder im World Wide Web statt. Dieses Mal mit einem kleinen Twist: Es wird das erste Online-Community-Event mit Wettkampf-Mechanik.

Vom 26. bis zum 28. November 2021 öffnet die MAG Online wieder ihre digitalen Pforten. Dieses Jahr dürfen sich BesucherInnen eine der beiden vorhandenen Fraktionen aussuchen: Das rote Team Maggie oder das blaue Team Megan. In der virtuellen Welt schließen sich die SpielerInnen einer Schule an und können ab da ihr Team unterstützen und Punkte sammeln, indem sie beispielsweise Gegenstände in die jeweilige Teamfarbe einfärben, bei Streaming-Shows auf dem Twitch-Kanal abstimmen oder Merchandise erwerben. Zudem können BesucherInnen wieder Sticker sammeln und sich auf dem Discord-Server der Convention austauschen.

In der virtuellen Welt MAG City können die BesucherInnen außerdem zu den Ständen ihrer Lieblingsbrands gehen und sich mit ihnen unterhalten. Unter anderem sind große Publisher und Verlage wie Crunchyroll und Carlsen Manga sowie der Spieleentwickler Capcom dabei. Viele namhafte CreatorInnen sorgen dabei für Unterhaltung. Man kann sich zum Beispiel auf DoktorFroid, Lara Loft und PietSmiet freuen. Eine digitale Artist Alley wird man auf der MAG Online auch finden können. Auf den sozialen Medien hat die MAG bereits begonnen, ihre AusstellerInnen Stück für Stück vorzustellen. Ein Gesamtüberblick findet sich auch auf der Website.

Wer bereits einen Vorgeschmack auf das Event haben möchte, kann sich jetzt schon für die spielbare Vorhalle der MAG 2021 registrieren. Interessierte können dort den Bahnhofsvorplatz des Spiels besuchen und dadurch einen kleinen Einblick gewinnen.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleMAG Pressemail
Servus miteinander! Ich bin die Micha und bin seit August 2021 auch ein Teil des AN-Teams und zuständig für Nachrichten aus dem Manga-Bereich! :3 Neben dem Konsum von Animes und Mangas bin ich selbst auch als Zeichnerin unterwegs!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments