© Katsura Saiki, Homura Kawamoto/ Square Enix Co., Ltd.; Netflix
- Anzeige -
Wie Streaming-Anbieter Netflix heute bekannt gab, erhält der “Kakegurui” Spinoff-Manga “Kakegurui Twin” von Katsuragi Saiki eine Anime-Adaption.

Demnach ensteht die Serie beim bekannten Studio MAPPA und soll ihre Premiere bei Netflix im August 2022 feiern. Zudem ist bereits bekannt, dass die japanische Sprecherin Minami Tanaka in ihrer Rolle als Meari Saotome zurückkehren wird.

© Katsura Saiki, Homura Kawamoto/ Square Enix Co., Ltd.; Netflix

In Japan umfasst der Spinoff-Manga derzeit zwölf Bände, zu denen Autor Homura Kawamoto wieder die Story beisteuert, während sich um die zeichnerische Umsetzung diesmal Manga-ka Kei Saiki kümmert.

Kawamoto und Zeichner Toru Naomura starteten ihre Hauptreihe „Kakegurui“ bereits 2014 im „Gangan Joker“-Magazin von Square Enix. Hierzulande erscheinen der Manga und das Spin-Off beim Verlag altraverse in deutscher Sprache.

Die Hauptgeschichte inspirierte zudem bereits zwei Staffeln eines TV-Anime sowie zwei Staffeln einer Realserie, die allesamt bei Netflix im Stream angeschaut werden können.

Bei Amazon.de bestellen:
Handlung:

Ein Jahr bevor Yumeko Jabami an die Hyakkaou-Privatakademie kommt, wechselt Mary Saotome auf die Schule. Schnell lernt sie, dass es hier nicht die Schulnoten oder das Können im Sport sind, die bestimmen, wie hoch man in der Rangordnung der Akademie steht, sondern das eigene Können im Glücksspiel – und Mary ist entschlossen zu den Gewinnern zu gehören.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleNetflix
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments