Fireworks – Alles eine Frage der Zeit
©2017 TOHO / Aniplex / SHAFT / KADOKAWA / TOY’S FACTORY / JR Kikaku / Lawson HMV Entertainment / LINE
- Anzeige -
Wie nun die Verantwortlichen von ProSieben MAXX kürzlich bekannt gaben, wird man auch im November 2021 zahlreiche Anime-Filme zeigen. Auf welche Titel wir uns freuen dürfen, erfahrt ihr im Folgenden. 

Nachdem im Oktober die “Made in Abyss”-Trilogie an den Start ging, findet sie in der ersten Novemberwoche mit “Made In Abyss: Seelen der Finsternis” ihren Abschluss. In der darauffolgenden Woche wird anschließend der Makoto Shinkais Film “Die Reise nach Agartha” gezeigt. Mit “Fireworks – Alles eine Frage der Zeit” dürfen wir uns zudem auf eine neue Deutschlandpremiere freuen. Nachdem der Film „Okko und ihre Geisterfreunde” bereits im vergangenen Februar in deutscher Erstausstrahlung gezeigt, erfolgt in der letzten Novemberwoche die Wiederholung.

Anime-Programm im November:
  • 05. November: Made In Abyss: Seelen der Finsternis (um 20:15 Uhr)
  • 12. November: Children Who Chase Lost Voices: Die Reise nach Agartha (um 20:15 Uhr)
  • 19. November: Fireworks – Alles eine Frage der Zeit (um 20:15 Uhr)
  • 26. November: Okko und ihre Geisterfreunde (um 20:15 Uhr)

Nach TV-Ausstrahlung können alle Filme kostenlos und legal online auf der Webseite oder in der App gestreamed werden.


Made In Abyss: Seelen der Finsternis

Made in Abysss
©2017 Akihito Tsukushi, TAKE SHOBO/MADE IN ABYSS PARTNERS. All rights reserved.
Handlung:

Auf ihrer Expedition sind Riko und Reg bereits bis in die fünfte Tiefenschicht vorgedrungen und ein geheimnisvolles Wesen namens Nanachi kann sie in letzter Sekunde aus misslicher Lage befreien. Die beiden überzeugen sie, sich ihnen anzuschließen und beim Abstieg zu begleiten. Während Nanachis Wissen um die tieferen Schichten der Gruppe sehr gelegen kommt, scheint auch ein Wiedersehen mit dem brutalen Lord Bondrewd unumgänglich. Denn dieser wacht am einzigen Zugang zur sechsten Tiefenschicht in Idofront und so muss sich die Gruppe im Kampf ihrem Widersacher stellen. Denn nur wenn es ihnen gelingt Bondrewd auszuschalten, können sie den Altar zur sechsten Tiefenschicht passieren und ihrem Expeditionsziel wieder ein Stück näher kommen.


Children Who Chase Lost Voices: Die Reise nach Agartha

Die Reise nach Agartha
© Makoto Shinkai/CoMix Wave Films
Handlung:

Die junge Asuna verbringt ihre wenige freie Zeit damit, den Klängen eines Kristallradios zu lauschen, das sie von ihrem Vater bekam. Eines Tages empfängt sie darauf eine mysteriöse Melodie, die anders ist als alles, was sie jemals gehört hat. Kurz darauf geschieht noch etwas Unheimliches: Asuna steht auf einmal einer riesigen Bestie gegenüber, doch ein geheimnisvoller Junge taucht plötzlich auf und kann sie vor einem Angriff bewahren. Shun erzählt ihr, dass er aus einem fremden Land namens Agartha stammt, aber am nächsten Tag ist er verschwunden. Auf der Suche nach ihm entdeckt Asuna nicht nur eine unbekannte, verborgene Welt, sondern auch die Wege des Lebens selbst, die nicht nur helle Seiten bereithalten…


Fireworks – Alles eine Frage der Zeit

Fireworks
©2017 TOHO / Aniplex / SHAFT / KADOKAWA / TOY’S FACTORY / JR Kikaku / Lawson HMV Entertainment / LINE
Handlung:

Sind Feuerwerksblumen auch von der Seite aus betrachtet rund? Diese tiefgründige Frage beschäftigt die Schuljungen Norimichi, Yuusuke und Junichi zutiefst. Und so beschließen die drei, bei einem anstehenden großen Feuerwerksfest dem Geheimnis vom örtlichen Leuchtturm aus auf die Spur zu kommen. Zeitgleich ist die junge Nazuna zusehends unzufrieden mit ihrem Dasein in dem kleinen Küstenstädtchen, welches die Kinder ihr Zuhause nennen. Als einzigen Ausweg sieht sie ihren Plan, mit Norimichi oder Yuusuke davonzulaufen. Doch wer von den beiden mag nur die bessere Wahl für ihre Flucht sein…?


Okko und ihre Geisterfreunde

Okko und ihre Geisterfreunde
© Hiroko Reijo, Asami, KODANSHA / WAKAOKAMI Project
Handlung:

Die kleine Oriko Seki, von allen nur Okko genannt, zieht nach einem Autounfall zu ihrer Großmutter Mineko, die eine traditionelle Herberge betreibt. Ihr rutscht heraus, dass sie Minekos Nachfolgerin werden will, dabei hat sie überhaupt keine Ahnung von der Arbeit. Vielmehr hat sie nur die Worte des kleinen Geisterjungen Uri-Bo nachgeplappert, den nur sie allein sehen kann. Während sich Okko bemüht zu lernen, eine gute Gastwirtin zu werden, ist Uri-Bo immer an ihrer Seite. Doch er bleibt längst nicht der einzige Geist, der sie in ihr neues Leben begleitet.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments