© peppermint anime GmbH
- Anzeige -
Im kommenden Jahr wird nach einer coronabedingten Pause mit dem AKIBA PASS Festival 2022 wohl wieder ein Event in den Kinos stattfinden, nachdem peppermint anime mit den verschiedenen Ausgaben des AKIBA PASS Festa nun mehrfach reine digitale Streaming-Events veranstaltet hat. Nun ist der Vorverkauf der Tickets für das kommende Jahr gestartet.

Dabei möchte man das Festival zu einem Premium-Event machen, das in insgesamt sechs Städten stattfinden wird. Mit dabei sind die folgenden deutschen Städte mit entsprechendem Event-Datum:

Dabei wird man am jeweiligen Tag insgesamt sechs Filme zeigen. Ihr habt dabei die Auswahl zwischen Tagespässen, die euch den Zugang zu allen Filmen gewähren, oder Einzeltickets für bestimmte Filme. Während Early-Bird-Tagespässe, die ab sofort erhältlich sind, für 50 Euro angeboten werden, könnt ihr euch auch für einen VIP-Tagespass entscheiden. Dieser kostet 120 Euro, bietet aber folgende Besonderheiten:

– Reservierte Plätze im hinteren Bereich des Saals
– Express-Ausgabe der Festival-Badges und Bags am Veranstaltungstag
– Exklusives Festival-T-Shirt nur für Käufer eines VIP-Tagespasses
– Exklusive Event-Goodies nur für Käufer eines VIP-Tagespasses

Wer sich noch nicht zum Kauf durchringen kann, der kann auch noch weitere Filmankündigungen und die Ankündigung der Ehrengäste abwarten. Allerdings wird sich der Preis der normalen Tagespässe ab dem 27.Oktober 2021 von 50 auf 60 Euro erhöhen. Einzelkarten für bestimmte Filme werden erst ab dem 08.12.2021 vertrieben, sofern das Kontingent dafür ausreicht. Dabei werden 18 Euro je Ticket fällig.

Folgende Filme wurden bisher für das Event bestätigt:

Achtung! Beim AKIBA PASS Festival 2022 wird es sich um ein 2G-Event handeln. Veranstalter peppermint anime beschreibt das Ganze wie folgt:

“Wir haben uns sehr viele Gedanken darüber gemacht, welche Hygiene-Maßnahmen wir treffen um dich und unser Personal am besten schützen können, denn das AKIBA PASS FESTIVAL soll ein Safe-Space für alle sein. Bitte beachte, dass sich in den kommenden Monaten die Vorgaben aufgrund lokaler oder gesetzlicher Bestimmungen verschärfen können. Eine Lockerung unterhalb von 2G ist von unserer Seite, unabhängig von den äußeren Bedingungen, nicht vorgesehen. (Stand: 08.10.2021)

Unsere Hygiene-Maßnahmen: (2G)

  • Bitte stell dich bereits mit OP-Maske & Abstand an der Ticketkontrolle (Zutritt zum Kinogebäude) an.
  • Du registrierst dich per Luca App oder per QR-Code (Smartphone).
  • Wir akzeptieren ausschließlich digitale und gedruckte, europäische QR-CODES als Nachweis für deine vollständige Impfung oder Genesung (gelbe Impfpässe reichen nicht).
  • Bring einen amtlichen Ausweis mit (Perso, Reisepass oder Führerschein).
  • Es gibt keine Ausnahmen. Wir akzeptieren keine PCR oder Selbsttests!
  • Sobald ihr an eurem Sitzplatz im Saal angekommen seid, dürft ihr eure Maske abnehmen.

Warum 2G? Darüber haben wir sehr intensiv nachgedacht. Es gibt folgende entscheidende Gründe:

  • Wir möchten allen Besuchern die größtmögliche Sicherheit bieten.
  • Unser Personal hat in den drei Wochen des FESTIVALS sehr viele Kontakte und möchte ebenfalls sicherer sein.
  • Wir sind ein kleines Team und könnten es uns nicht leisten, dass Personal in Quarantäne geschickt wird, denn dann müssten wir den Rest des Festivals absagen.
  • Das Risiko, dass sich Personen beim FESTIVAL anstecken und dadurch einen schweren Krankheitsverlauf erleiden, vermindern wir durch 2G.

Deshalb bitten wir euch um Verständnis für diese Einschränkungen.”

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Quellepeppermint anime
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments