©Hirohiko Araki/SHUEISHA, JoJo’s Animation Project
- Anzeige -
Die Verantwortlichen von KAZÉ haben einen Synchro-Clip zur Serie „JoJo’s Bizarre Adventure“ veröffentlicht. In diesem wird Vincent Fallow als die deutsche Stimme von Jonathan Joestar vorgestellt. Das Video findet ihr weiter unten im Artikel.

Die deutsche Vertonung der Serie entstand bei der TNT Media GmbH in Berlin unter der Dialogregie von Patrick Keller und nach einem Dialogbuch von Timo R. Schouren. Vincent Fallow kennt man bereits aus dem Anime-Bereich beispielsweise als Twice in „My Hero Academia“ oder als Seiya Ryuuguuin in „Cautious Hero“.

Nach einer kleinen Verschiebung wird der Disc-Release des dritten Volumes nun voraussichtlich am 21. Oktober 2021 erscheinen. Als digitale Extras werden das Clean Opening und Ending mit an Bord sein, während physisch ein Standee beiliegen wird. Von der Verzögerung ist auch das vierte und somit letzte Volume betroffen, das dann am 18. November 2021 erscheinen soll.

Bei Amazon.de bestellen:

  • JoJo’s Bizarre Adventure – Vol. 1 (Blu-Ray/DVD)
  • JoJo’s Bizarre Adventure – Vol. 2 (Blu-Ray/DVD)
  • JoJo’s Bizarre Adventure – Vol. 3 (Blu-Ray/DVD)
  • JoJo’s Bizarre Adventure – Vol. 4 (Blu-Ray/DVD)

Der Manga „Jojo’s Bizarre Adventure“ stammt aus der Feder von Hirohiko Araki und wurde zwischen 1987 und 2004 in Shueishas Magazin „Weekly Shonen JUMP“ veröffentlicht. Seit 2005 erscheint die Reihe nun in der „Ultra JUMP“. Die Geschichte inspirierte mehrere TV-Anime-Staffeln, die hierzulande mit deutschen Untertiteln bei Crunchyroll zur Verfügung stehen. Zudem sind die ersten beiden Staffeln auch bei Netflix verfügbar. Eine Anime-Adaption des insgesamt sechsten Teils der beliebten Reihe, der den Untertitel „Stone Ocean“ trägt, befindet sich derzeit in Arbeit.

Manga erscheint bei Manga Cult

Hierzulande konnte sich Manga Cult die Lizenz an der Reihe sichern. Am 05. August 2021 startete die Manga-Veröffentlichung mit „Part 1: Phantom Blood 1“. Die Bände erscheinen dabei im Großformat und umfassen jeweils ca. 300 bis 400 Seiten. Die „Phantom Blood“-Reihe umfasst dabei insgesamt drei Bände und wird im zweimonatigen Rhythmus in den Handel kommen. Preislich ruft man pro Band 12 Euro auf.

Synchro-Clip #01 – Jonathan Joestar alias Vincent Fallow:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Jonathan „JoJo“ Joestar, einziger Sohn einer wohlhabenden Familie im England des 19. Jahrhunderts, will ein wahrer Gentleman werden. Als sein Vater jedoch den gleichaltrigen Waisen Dio adoptiert, wird JoJos Gutmütigkeit auf eine harte Probe gestellt. Denn Dio hat es sich zum Ziel erklärt, das Leben seines Adoptivbruders zur Hölle zu machen. Als die beiden volljährig werden, wird ihr Vater plötzlich schwer krank, und JoJo hegt einen üblen Verdacht: Hat Dio ihn vergiftet? Beim Versuch, ihn der Tat zu überführen, kommt es zur Tragödie. Dio setzt sich eine verfluchte Steinmaske auf, die ihn zu einem unsterblichen, blutdurstigen Vampir werden lässt. Um ihn zu bezwingen, muss JoJo die in ihm schlummernde Kraft mit der geheimen Technik Hamon meistern, um auch nur ansatzweise eine Chance gegen den übermenschlichen Dio zu haben. 

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleKAZÉ
Ich bin Eray und seit 2020 Redakteur bei AnimeNachrichten. Hauptsächlich berichte ich im Anime-Themenbereich über Neuigkeiten sowohl im japanischen, als auch im deutschen Raum.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments